Mit Shopware 6 und dem Shopware ERP Plugin zum Raketenstart

Shopware ERP Plugin

18. Juli 2022

8 minutes reading time

Topics:

Business-Hacks_Shpware-ERP-Plugin

Nur vom Hinsehen, habe ich schon zugenommen”, erzählt Jasmin, erfolgreiche Gründerin von Soulfood.

Auf der Suche nach einer Ernährungsform die schmeckt, einfach ins Leben passt und ganz ohne klassische Dick-Macher in Form von Kohlenhydraten auskommt, hat Jasmin die Liebe zu Low-Carb Produkten entdeckt. Gestartet als Blog mit eigens kreierter Low-Carb Produkte ist heute ein Restaurant, ein Multichannel-Business und ein viel besuchtes Ladenlokal entstanden.

Die junge Frau verkauft ihre Low Carb Backmischungen, Zuckeraustauschstoffe und Fruchtaufstriche über ihren eigenen Shopware-Shop, über Amazon und Ebay, sowie ihre eigenes Ladenlokal.

Schreibe Deine eigenen Regeln 

Auch Du willst mit der professionalisierung deines Hobby einen Raketenstart hinterlegen? Ob der klassische Online-Shop, der Point of Sale, Social-Media-Plattformen oder Marktplätze: Mit Shopware steuerst Du alle Deine Verkaufskanäle zentral mit nur einer Lösung. Du kannst alle Deine Produkte unkompliziert in die Verkaufskanäle ausspielen, die für Deine Zielgruppe relevant sind. Für Jasmin war der Start mit Shopware einfach und schnell. Doch mit dem Erfolg kommen neue Herausforderungen:

“Ich liebe das was ich tue”, erklärt die Gründerin. “Jedoch kamen mit den ganzen verschiedenen Business-Bereichen viele Hürden hinzu. Ich musste Rechnungen in Excel schreiben, Endkunden-Bestellungen separat bearbeiten. Labels bei DHL erstellen und zudem noch eigens Bestellungen aus Marktplätzen wie Ebay und Amazon abarbeiten. Das war alles fehleranfällig, mühselig und schwer zu kontrollieren.” 

Mit dem Ziel Ihr komplettes Business aus nur einem System heraus zu steuern, hat sich Jasmin mit ihrer Shopware Agentur Waschter-Partner auf die Suche nach einem geeigneten ERP Shopware Plugin gemacht.

xentral ERP war genau das richtige Plugin für mein Shopware-Business. Binnen nur einem Tag wurde ALLES vereinheitlicht. Xentral ist nahtlos mit unserem Onlineshop Shopware und unseren Marktplätzen Ebay und Amazon verbunden. Wir müssen also nur mehr in Xentral rein und mit einem Klick alle Bestellungen zentral an den Fulfiller übergeben. Zudem kontrolliert Xentral alle Prozesse und alle Warenbestände sind stets abgeglichen. Das spart super viel Zeit”, erklärt Jasmin von Soulfood.

Das Team von Soulfood ist heute im wahrsten Sinne des Worte unstoppable und listen jetzt auch bei großen Handelsketten wie Edeka und Rewe.

Trau auch Du dich Dein Hobby zum Beruf zu machen. Das Team von Xentral und Shopware unterstützt dich gerne bei deiner eigenen Erfolgsstory.

Image
Elisabeth Meyer

Sie begeistert sich für innovative Brands und Content – und ist deshalb bei Xentral mit seinen mehr als 1.700 Startups und KMU goldrichtig. Ihr Antrieb ist es, die Xentral-Community mit hilfreichen Inhalten auf das nächste Business Level bringen.

Multichannel

Weniger Aufwand bei mehr Erfolg im Unternehmen: Das geht mit der Nutzung eines Multichannel Systems!

Multichannel System...