Business skalieren: So wickelst du 10.000 Bestellungen im Monat ab

Case Study mit Tools & To-Dos

4 Minuten Lesedauer
Geschrieben von Sabrina Quente
am

Wenn du ehrgeizig bist und die Zufriedenheit deiner Kunden auf deiner Prioritätenliste ganz oben steht, wirst du mit deinem Business langfristig erfolgreich sein. E-Commerce-Automatisierung und eine Multichannel-Strategie helfen dir, schnell zu wachsen und deine Ziele zu erreichen.

Jetzt stell dir vor, deine Mühe zahlt sich aus: Deine Vertriebskanäle performen und du schaffst es, deine Verkaufszahlen von 1.000 auf über 10.000 Bestellungen in nur einem Monat zu steigern. Sind deine Prozesse bereit für dieses Wachstum? Und vor allem: Sind deine Tools ready?

 

Diese zwei Erfolgs-Killer musst du vermeiden

Hohe Produktqualität, zielsicheres Marketing und ein Team, das für dein Business brennt, sind entscheidend für deinen Erfolg. Doch all das bringt dir nichts, wenn deine Kunden nur noch ausverkaufte Artikel im Shop finden oder zu lange auf ihre Waren warten müssen. Genau das passiert jedoch, wenn deine Vertriebskanäle und deine Lagerzahlen nicht synchron sind.

Wenn du dein Business skalieren und dein Bestellvolumen pro Monat verzehnfachen willst, musst du deshalb zwei Hürden meistern – ansonsten verabschieden sich deine Kunden reihenweise:

  • Deine Produkte müssen für die Kunden jederzeit verfügbar sein.
  • Die Lieferung bestellter Artikel darf nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen.

 

Intelligente Business-Software hilft dir dabei, beides zu gewährleisten. Zwei unverzichtbare Tools sind ein flexibles und skalierbares ERP und Logistik-Services, die sich deinen Bedürfnissen anpassen.

 

Von 1 auf 100: So kannst du Schritt für Schritt dein Business skalieren

Gemeinsam mit den Logistikexperten unseres Partners everstox haben wir analysiert, was dein Business für eine erfolgreiche Skalierung benötigt und wie du deine Prozesse trotzdem lean halten kannst. Denn Wachstum birgt oft die Gefahr, dass sich Ballast ansammelt und Prozesse unflexibel werden.

Alle Fakten, die du brauchst, um von 1 auf 100 zu skalieren, haben wir in einem Whitepaper für dich zusammengefasst. Das erfährst du in dem Doc:

  • Warum Tools wie xentral und everstox dir das Skalieren leicht machen
  • Welche To-Dos du unbedingt erledigen musst, um Erfolgs-Killer zu vermeiden
  • Wie du Schritt für Schritt deinen Produktabsatz boostest

 

Weil wir dich nicht mit der Theorie langweilen wollen, findest du in dem Whitepaper eine Case Study (EN). Sie bildet typische E-Commerce-Prozesse ab und stellt zwei Szenarien gegenüber: Wie funktionieren die Abläufe mit und ohne smarte Tools? So siehst du auf einen Blick, welche Aufgaben du künftig automatisieren und welche Fehler du dadurch vermeiden kannst.

 

Case Study with everstox

How to scale monthly sales to 10.000+ orders

Together with everstox, our partner and expert on logistics, we explore what it takes to stay operationally lean when successfully scaling your business.

 

In this Case Study you learn:

  • Intro: How to achieve your goals with smart technology
  • Product Availability: The To Do’s
  • A Step-by-Step-Guide: How to scale your product sales from 1 to 100 to 10.000

 

Mit moderner Technologie erreichst du jedes Ziel

Egal, ob du 10.000 Bestellungen an einem einzigen Tag oder Monat für Monat abwickelst: Für langfristigen und nachhaltigen Business-Erfolg brauchst du Tools, auf die du dich verlassen kannst.

xentral ist flexibel und passt sich deinen Zielen und Bedürfnissen an. Das ERP sorgt dafür, dass alle deine Geschäftsprozesse in Echtzeit miteinander verbunden sind. everstox ist eine Logistics-as-a-Service Lösung, die dir Zugang zu erstklassiger Distributionslogistik verschafft und dir hilft, die letzte Meile so effizient wie möglich zu gehen.

Willst du wissen, wie andere User mit xentral gewachsen sind? Dann sieh dir die xentral Erfahrungsberichte und den xentral Test an. Anschließend kannst du das ERP kostenlos selbst ausprobieren und herausfinden, ob du dein Business mit xentral skalieren willst.

Wie auch immer du dich entscheidest: Je früher du ein ERP einsetzt, desto einfacher kannst du dein Business skalieren und über dich hinauswachsen.

xentral ERP

Der next Step für dein Business

Business skalieren: So wickelst du 10.000 Bestellungen im Monat ab

Geschrieben von Sabrina Quente