Matthias Hofmuth: Tech Mindset und Can-Do-Attitude

Director HR bei Flixbus, Aufbau des Teams in Los Angeles und jetzt im Management Board von xentral: Matthias Hofmuth hat Startup-DNA. Warum es ihn von Kalifornien nach Augsburg verschlagen hat? Er wollte endlich ankommen. Bei uns laufen die Dinge ein bisschen anders ab: Wir sind fokussiert, energiegeladen und arbeiten mit unserem Team daran, der nächste große Tech-Export aus Deutschland zu werden.

Arbeiten im Tech-Startup: Ein Karriere-Boost?

Matthias war live dabei als Flixbus den Weg vom Startup zum ernstzunehmenden Mobility-Unternehmen gegangen ist. In sechs Jahren hat er viel erlebt und das Team von 90 auf 1600 Mitarbeiter skaliert. Er selbst ist als Senior HR Manager gestartet, war unter anderem Head of HR in den USA und hat fünf Jahre den gesamten People Bereich verantwortet. „Das ist das Besondere an Startups: Du kannst in der Wachstumsphase einen enormen Karrieresprung schaffen – wenn du gut bist“, erklärt er. In seinem Job geht es nicht nur darum, den richtigen Kandidaten zu finden, der die Arbeit erledigen kann. Es geht darum, jemanden zu finden, der die Unternehmensphilosophie lebt, der an die Vision glaubt und der Teil einer großen Story werden möchte.

Von Kalifornien nach Augsburg: Sein neuer Job beim Hidden Champion

Berlin, London, San Francisco – die Startup-Hubs sind vorwiegend in Metropolen zu finden. Aktuell entstehen auch in kleineren Städten spannende neue Unternehmen. Matthias hat aus privaten Gründen bewusst Augsburg gewählt und wusste sofort: „xentral war genau das, was ich gesucht habe. Ehrlich gesagt bin ich nicht davon ausgegangen so ein Tech-Unternehmen in Augsburg zu finden.“ Wir haben einen Head of HR gesucht, der sich mit schnell wachsenden Unternehmen auskennt. Matthias hat das unternehmerische Denken und den richtigen Riecher für die Persönlichkeiten, die wir bei xentral brauchen. Das war natürlich unser perfect Match!

Was ihn letztendlich überzeugt hat? Der Spirit!

Unser Investor Frank Thelen bezeichnet uns als Hidden Champion der deutschen Tech-Szene. xentral ist einfach eine smarte Lösung für wachstumsstarke Unternehmen, die auf Automatisierung setzen und schlaue, leane Prozesse aufbauen wollen. Unsere Gründer Claudia und Benedikt stehen für Unternehmertum und Hands-on-Mentalität und genau das sind die Eigenschaften, die wir auch bei unseren Mitarbeitern suchen. „Dieser Spirit hat mich überzeugt. Das ganze Team versprüht eine unglaubliche Energie. Es geht nicht um Ego, Hierarchien oder Lifestyle, sondern um das Wesentliche: Das bestmögliche Produkt zu bauen“, erklärt Matthias. Matthias ist niemand, der lange Einführungszeiten braucht. Er sieht sich die Organisation an, spricht mit den Leuten und versteht, welche Charakter er einstellen muss. „Jemanden mit passenden Qualifikationen zu finden, ist keine Kunst. Aber wenn wir den besten Entwickler einstellen, der einfach nicht ins Team passt, dann haben wir nichts gewonnen“, so Matthias.

New Work: Bauen wir jetzt den Kickertisch auf?

Wenn das Buzzword New Work fällt, denkst du vermutlich auch als erstes an die Tischtennisplatte oder den Kickertisch. Die Grundidee dahinter ist, Freiräume für das Team zu schaffen und den Austausch auch außerhalb des Besprechungszimmers zu fördern. Wir sehen das als eines der wichtigsten Elemente für das Zusammenwachsen des Teams. Insbesondere bei starkem Wachstum, ist es wichtig, dass sich die Menschen kennenlernen und austauschen. Mit Offsites und Team-Events nehmen wir uns bewusst Zeit füreinander und stärken bei gemeinsamen Sport-Events den Team-Spirit. Flexibilität ist uns wichtig. Wir wünschen sie uns von unserem Team und möchten dasselbe auch zurückgeben. Darum kann unser Team seinen Arbeitstag frei gestalten und entscheiden, ob es bei uns im Office oder von zu Hause aus arbeitet. Uns ist es wichtig, dass sich jeder bei uns wie Zuhause fühlt.

Passt du zu uns? Matthias achtet auf diese 3 Eigenschaften

Du hast Lust, zu uns ins Team zu kommen und deinen Teil dazu beizutragen, dass wir das nächste Level erreichen? Das sind die Eigenschaften, auf die Matthias besonders Wert legt:
● Du übernimmst Verantwortung: Bei uns gestalten die Teams ihren eigenen Bereich und arbeiten mit sehr viel Freiraum. Du bist jemand, der seine eigenen Impulse einbringen möchte? Dann hast du jetzt schon das erste Häkchen beim Matching-Check.
● Du bist Gestalter: Wir sind Macher – durch und durch. Strategien sind wichtig, müssen aber auch umgesetzt werden. Das ist uns sehr wichtig. Wenn du dir gerne deinen eigenen Aufgaben suchst und loslegst, passen wir sehr gut zusammen.
● Du hast Energie: Wir sind ein Scaleup. Die Startup-Phase haben wir hinter uns, jetzt geht es um die Skalierung. Wir testen sehr viel, wir verändern uns, wir wagen Neues. Du magst es, wenn jeder Tag ein bisschen anders aussieht? Dann solltest du unbedingt mal auf unsere Job-Seite schauen!

Recruiting während Corona

Als Digital-Unternehmen haben wir uns sehr schnell auf Corona und die Implikationen auf die Arbeitswelt eingestellt. Da unser ERP-System viele Probleme löst und das Team super ist, konnten wir 2020 unser Wachstum weiter ausbauen. Darum möchten wir auch unser Team erweitern und suchen brainy People für die Teams Customer Care, Product Department, Finance, Marketing, Sales, People & Organization und Software Development. Aktuell läuft die Bewerbungsphase etwas anders ab als gewohnt. Da wir in Lockdown-Zeiten auch im Home Office sind, sieht so unser Recruiting Prozess während Corona aus:
● Video-Call: In einem 20- bis 30-Minuten-Telefonat besprechen wir die gegenseitigen Erwartungen. Danach entscheiden beide Seiten, ob der erste Eindruck zum zweiten Schritt führt.
● Team kennenlernen: Eigentlich lernst du dein Team in einem persönlichen Gespräch bei uns im xentral-Office kennen. Aktuell setzen wir auch diesen Teil digital um. Hier möchten wir es aber flexibel halten: Sobald es die Infektionszahlen wieder zulassen, kannst du gerne zu uns ins Büro kommen.
● Kaffee mit unseren Gründern: Wir sind eine Familie. Jedes Mitglied ist uns wichtig und darum wollen dich auch unsere Gründer Claudia und Benedikt kennen lernen. Du bist on fire? Dann check unsere offenen Jobs und bewirb dich bei uns!