Stapelverarbeitung Dokumente

Über das Modul "documentbatches" [BETA] können Aufträge im Stapel zu Rechnungen weitergeführt werden. Das Modul ist momentan nur über den Modulaufruf oder den AppStore möglich.

Features

  • Ermöglicht Stapelverarbeitung von Aufträgen zu Rechnungen
  • Bietet verschiedene Optionen für die zu erstellenden Rechnungen

Zusätzliche Optionen für die Stapelverarbeitung

Mit dem Freischalten des Moduls werden zu fakturierende Aufträge gemäß der Auftragsübersichtstabelle angezeigt. Hierzu kommen aber gesonderte Optionen für die Stapelvearbeitung.:entwickler:dokumenten_stapelverarbeitung_mitls.png?200

Option: Weiterführen zur Rechnung

Die ausgewählten Aufträge werden mit dem aktuellem Datum erfasst.

Weiterführen zur Rechnung (Rechnungsdatum = Lieferdatum setzen)

Das Datum der Rechnung der ausgewählten Aufträge wird anhand des Datums des Lieferscheins erstellt. Um die Auswahl zu prüfen, können Sie den Filter "Mit Lieferschein" auswählen. :entwickler:dokumenten_stapelverarbeitung_mitls.png?200

Weiterführen zur Rechnung (Rechnungsdatum = Auftragsdatum setzen)

Das Datum der Rechnung der ausgewählten Aufträge wird anhand des Datums des Lieferscheins erstellt.

Weiterführen zu Lieferschein

Hier wird der Auftrag nur zum Lieferschein weitergeführt mit aktuellem Datum - eine Rechnung wird nicht erstellt.

Rechnungen und Gutschriften aus VAT-Report anlegen

Dies ist nur für Amazon Verkäufer interessant die den Amazon VAT Service nutzen.

Zusätzliches

Rechnungsnummern

Rechnungsnummern werden fortlaufend vergeben. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, mit den älteren Aufträgen zu starten.

Prozessstarter

Eine Verarbeitung der Aufträge zu Rechnungen erfolgt über den Prozessstarter "Dokumenten Stapelverarbeitung".
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!