Arbeiten mit der Schnell-Produktion

  • Schnellproduktion
Diese Produktion ermöglicht das schnelle Abarbeiten von individualisierten Kundenaufträgen. Dabei werden die Artikel (meist Stücklisten) in ihren Einzelteilen aus dem Lager gebucht und nach der Konfektionierung (=Fertigstellung des Komplettartikels) in einen neuen Lagerplatz als ein Produkt eingelagert. Anwendungsbeispiel:
  • schnelle Konfektionierung von Bestellartikeln/Lagerartikeln
  • Konfektionierung von Individualartikeln (kundenspezifisch)

Schnell-Produktion

Die Schnellproduktion ist im Menü unter folgendem Aufruf zu finden: Administration → AppStore → Schnellproduktion

Materialbestand berechnen

Vor der Schnellproduktion muss der Materialbestand berechnet werden. Mit diesem Knopf werden auch die Ampeln berechnet und als Ergebnis die zu produzierenden Einzelproduktionen angezeigt. :wawision:schnellproduktion_uebersicht_offene.png

Übersicht Stücklistenartikel

Die Stücklistenartikel sind im Minidetail direkt zu sehen. Im Beispiel ist Artikel 10000007 der zu produzierende Artikel. Dieser ist aktuell 0-mal lagernd. Artikel 1000005 und 1000006 sind die Artikel, die zur Herstellung benötigt werden. Diese Artikel sind jeweils 4-mal am Lager. Für diese Einzelproduktion wird jeder der beiden Artikel aber nur einmal benötigt. Da genügend Material vorrätig ist, ist die Ampel hier grün. :wawision:schnellproduktion_uebersicht_offene_minidetail.png

Schritt 1: Starten der Schnellproduktion:

Die einzelen Produktion für einen Kunden kann direkt gestartet werden: :wawision:icon_edit.png?20In der Übersicht der jeweiligen Schnellproduktion sind die benötigten Artikel und das vorgeschlagene Lager, aus dem diese Artikel :wawision:schnellproduktion_edit_auslagern.png

Schritt 2: Einlagern der fertig konfektionierten Artikel

:wawision:schnellproduktion_edit_einlagern.png

Automatische Schnell-Produktion

Die Schritte von oben aus der Schnell-Produktion können auch automatisiert durchgeführt werden: :wawision:forward.png?20
  • automatische Materialauslagerung
  • automatisches Einlagern des fertig produzierten Artikels in ein Standardlager
Abkürzung der Schritte:
  • Artikel per Knopfdruck auslagern
  • Artikel in ein Lager einlagern (hier wird das Standardlager automatisch gezogen)
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de