Batches

Mit dieser App kann man seine Kommissionierung besser steuern. Ermöglicht wird dies durch die Verwendung von Regelwerken, welche die bisherigen Regeln bei der Erstellung von Picklisten, weiter verfeinern. Batches erweitert somit den Logistikprozess, der im Projekte definiert werden kann.

Features

  • Erstellung von Picklisten anhand von quantitativer Merkmale (Gewicht, Volumen)
  • Erstellung von Picklisten anhand von verschiedenen Logikebenen (Artikel → Auftrag → Pickliste)

Regelwerk/Definition

Es können mehrere Regelwerke definiert werden. Zu jedem Regelwerk können verschiedene Einstellungen getroffen werden. Aufträge können nur einmalig unter einem Regelwerk in einer Pickliste aufgenommen werden. Die Auswahl des Regelwerks erfolgt über die Rangfolge, sowie die erfüllten Kriterien der einzelnen Regelwerke. Mit dem Setzen des Hakens in der Checkbox "aktiv" finden die Regeln inkl. Prozessstarter Anwendung. Wichtig:
Manueller Auto-Versand nicht mit der App Batches verwenden!!! (Korrektes Abarbeiten der Aufträge/Pickliste kann sonst nicht unbedingt gewährleistet werden)

Eigenschaften Pickliste

Das Regelwerk für die Pickliste kann nach folgenden Eigenschaften definiert werden:
  • Anzahl Aufträge
  • max. Anzahl Aufträge/Pickliste
  • Stückzahl/Artikel

Auswahl Aufträge

Das Regelwerk für Aufträge kann nach folgenden Eigenschaften definiert werden:
  • Positionen (Ganzzahl)
  • Gewicht (Gleitkommazahl)
  • Volumen (Gleitkommazahl)
Darüber hinaus können “Fast lane”-Artikel präzisiert oder MHD- und Chargen-Artikel ausgenommen werden.

Auswahl Artikel

Artikel können nach folgenden Eigenschaften weiter eingegrenzt werden:
  • Gewicht (Gleitkommazahl)
  • Volumen (Gleitkommazahl)
  • Stück (Ganzzahl)

Ausführung Picklistenerstellung

Dieser Punkt dient der Steuerung von verschiedenen Regelwerken über den Prozessstarter "Batches".
  • Automatische Ausführung: Mit dem Aktivieren dieses Kästchens wird das aktuell ausgewählte Regelwerk vom Prozessstarter berücksichtigt (die Erstellung der Picklisten kann anhand der verschiedenen Regelwerke kann auch manuell erfolgen).
  • Uhrzeit: Gibt die Uhrzeit an, ab dessen Zeitpunkt der Prozessstarter Aufträge für die Pickliste des jeweiligen Regelwerks berücksichtigt.
  • Reihenfolge: Gibt die absolute Reihenfolge aller Regelwerke vor. 1 wird zuerst genommen, danach 2 usw...

Filter Aufträge

Über diese Filter können Artikel ausgewählt werden, die zwingend Teil der Aufträge sein müssen, damit sie im entsprechenden Regelwerk berücksichtigt werden.
Artikel auswählen
Das Fenster hierfür kann über das blaue Zahnrad geöffnet werden. :wawision:batches_einstellungen.png Mit einem weiteren Klick auf das Pluszeichen öffnet sich eine Suchleiste. Dort können einer oder mehrere Artikel gesucht werden. :wawision:batches_hinzufuegen.png Über den Haken in das Kästchen “ausschließen”, wird die Funktionalität des Filters verändert. D.h. das zuvor ausgewählte Artikel mit diesem Haken im Regelwerk nicht mehr berücksichtigt werden.

Versandeinstellungen

Im Gegenzug zum vorher beschriebenen Filter, grenzt dieser alle Aufträge aus dem Ausgewählten Projekt ein. D.h. Aufträge aus Projekt A können über dieses Regelwerk nicht entdeckt werden, wenn in den Einstellungen Projekt B hinterlegt wurde. Kisten überspringen (multi picking order):Gleichnamige Einstellung aus Multi-order-Picking; kommt aber nur in diesem Regelwerk zum Einsatz.

Übersicht

In der Vorschau werden alle Pickinglisten aufgezeigt, welche anhand der verschiedenen Regelwerke erstellt wurden.

Berechnung

Über die Option Berechnen können die verschiedenen Pickinglisten manuell erstellt werden. Dies kann einzeln für Regelwerke oder auch für alle Regelwerke gesamt angewandt werden. Picklisten, die unter dem Tab “in Warteschlange” stehen, werden über den Prozessstarter Batches dem Logistikprozess “Auto-Versand” übergeben. Es können auch einzelne Picking-Listen in die Warteschlange übergeben werden. Die oberste Position wird verwendet. Dies funktioniert über die Einstellung “einzel”. Über die Option “alle” werden alle Picking-Listen aus dem Regelwerk übernommen.
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!