Doppelte Nummern

  • doppelte_nummern
Das Modul Doppelte Nummern überprüft das System regelmäßgi auf doppelt vergebene Artikelnummern, Seriennummern, sowie Rechnungs- und Gutschriftsbelegnummern. Eine rote Warnung erscheint dann in der System Health-Übersicht von Xentral-Oberfläche, falls das System doppelte Nummern ausfindig gemacht hat.

Überprüfung aktivieren

Unter Administration → Einstellungen → Grundeinstellungen → Nummernkreise finden Sie die Option, um die Warnung vor doppelten Nummern zu aktivieren. Direkt darunter finden Sie auch eine Option, um auch vor doppelten Seriennummern gewarnt zu werden. Diese zu aktivieren ist nützlich, wenn Sie Artikel mit Seriennummern im Bestand führen oder verkaufen. :wawision:doppelte_nummern_warnung_aktivieren.png?nolink Die Prüfung auf doppelte Nummern erfolgt durch den Prozessstarter Doppelte Nummern prüfen. Diese muss aktiviert sein und regelmäßig ausgeführt werden, damit das Modul funktionsfähig ist. Wurden doppelte Nummern gefunden, so wird eine entsprechende Fehlermeldung im System Health Übersicht von Xentral angezeigt. :wawision:system_health_doppelte_nummern_warnung_neu.png?nolink

Übersicht

Sollte Sie vor doppelten Nummern gewarnt werden, können Sie direkt über die System Health Übersicht in das Modul springen, oder Sie navigieren zu Administration → AppStore → Doppelte Nummern. Im Modul finden Sie eine Übersicht über alle gefunden doppelten Nummern. Im Beispiel unten hat das Modul zwei Artikel mit gleicher Artikelnummer entdeckt und führt diese in der Liste auf. :wawision:doppelte_nummern_uebersicht_2.png?nolink

Doppelte Artikelnummern

:wawision:doppelte_artikelnummer_warnung.png?nolink Eine Vergabe doppelter Artikelnummern kann vorkommen, wenn es eine Überschneidung zwischen dem globalen Nummernkreis aus den Firmendaten (Administration → Einstellungen → Grundeinstellungen → Nummernkreis), dem projektspezifischen Artikelnummernkreise und den Nummernkreisen in den Artikelkategorien gibt. Lösung:
Mit einem Klick auf das Edit-Icon gelangen Sie direkt in den Artikel, um dort die Artikelnummer händisch zu ändern.
Falls innerhalb einer Artikelkategorie keine eigenen Nummern verwendet werden sollen, sondern stattdessen der globale Nummernkreis, können Sie für jede Kategorie die Option 'Zentralen Nummernkreis verwenden' setzen. :wawision:zentraler_nummernkreis_artikelkategorie.png?nolink

Doppelte Rechnungs- oder Gutschriftnummern

Doppelte Belegnummern bei Rechnungen und Gutschriften sollten in Regel nicht vorkommen. Es kann aber dazu kommen, wenn z.B. der eingestellte globale oder projektspezifische Nummernkreis zurücksetzt/verändert wurde, oder wenn Belege über den Belege Importer ins System geladen wurden. Lösung:
Über die Xentral-Oberfläche kann man doppelte Belegnummern nicht beheben. Die Belegnummern müssen direkt in den Datenbank-Tabellen gutschrift und rechnung beim Wert belegnr umgetippt werden.
:wawision:doppelte_belegnummern_datenbank_umtippen.png?nolink

Doppelte Seriennummern

Doppelte Seriennummern können vorkommen, wenn beim Einlagern eine schon vorhandene Seriennummer nochmal eingelagert wurde oder wenn eine Seriennummern mehrfach auf einen oder mehrere Liefescheine verknüpft ist. Lösung:
Lieferschein: Direkt auf die fett-hinterlegte Lieferscheinnummer klicken, um die Seriennummer zu ändern.
Lager: Auf die fett-hinterlegte Artikelnummer klicken um in das Seriennummer Tab des Artikels zu gelangen. Im Reiter Lager kann man die Seriennummern manuell editieren.
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de