Textvorlagen Dokumente

Es können Standardtexte für verschiedene Arten von Geschäftsbriefen definiert werden, die beim Erstellen eines neuen Belegs automatisch eingefügt werden. Bei der Abwicklung standardisierter Geschäftsvorfälle, muss man dadurch im Normalfall nichts mehr manuell tippen. Durch sogenannte IF-Abfragen können auch spezielle Ausnahmefälle in den Text-Einstellungen berücksichtigt werden. Administration → Einstellungen → Grundeinstellungen → Textvorlagen

Texte hinterlegen

Bei den Textvorlagen handelt es sich um Texte, die immer auf dem Beleg erscheinen und nicht individuell ausgestellt werden können. Es sollten somit nur allgemeine Texte hinterlegt werden, die immer auf dem Beleg stehen können.

Standardtexte

Damit man nicht ganz bei Null anfängt, liefert xentral bei der Installation Beispieltexte mit.
Diese können theoretisch nach einer kurzen Prüfung auch so bestehen bleiben, oder auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Texte anpassen

Bei den Texten muss man sich überlegen ob man den Text vor (1.) oder nach (2.) der Artikeltabelle im Beleg haben will. :wawision:textvorlagen_uebersicht.png Auf dem Beleg sehen die Einstellungen, dann entsprechend so aus:
Variablen werden mit dem Inhalt gefüllt und IF-Bedingungen nur dargestellt, falls zutreffend.
:wawision:textvorlagen_beleg.png

Variablen

Mit Variablen ist es möglich dynamische Inhalte aus der Adresse, den Beleg-Daten und Beleg-Positionen in den Texten abzurufen. Einige Variablen können in allen Belegen verwendet werden, andere Variablen benötigen eventuell den Vorbeleg (z.B. Auftrag) um die Informationen daraus zu erhalten.

Wichtige Variablen

Adresse:
  • {ANSCHREIBEN} → Adress-Anschreiben Feld
  • {FREIFELD1} → Adress-Freifeld 1
  • {FREIFELD2} → Adress-Freifeld 2
  • {FREIFELD3} → Adress-Freifeld 3
  • {KUNDENNUMMER} → Kundennummer des Kunden
  • {LAND} → ISO Länderkürzel
  • {LIEFERADRESSE} → Lieferadresse: Nur wenn Lieferadresse als abweichend angegeben, sonst erscheint "Entspricht Rechnungsadresse"
  • {USTID} → Umsatzsteuernummer des Kunden
  • {GLN} → Adress-GLN
  • {LIEFERGLN} → GLN aus der Lieferadresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_GLN} → GLN aus der abweichenden Rechnungsadresse
Belege-Details:
  • {BELEGNUMMER} → Belegnummer des aktuellen Dokumentes
  • {IHREBESTELLNUMMBER} → Ihre Bestellnummer / Kommission
  • {INTERNET} → Shop-Bestellnummer bei importierten Aufträgen
  • {LIEFERBEDINGUNG} → Lieferbedingungen z.B. Frei Haus
  • {LIEFERTERMIN} → Feld Wunschliefertermin
  • {TRACKINGNUMMER} → Trackingnummer falls Paketmarke erzeugt und Tracking bestätigt
  • {VERSANDARTBEZEICHNUNG} → Bezeichnung der Versandart
  • {ABWEICHENDEBEZEICHNUNG} → Haken für abweichende Bezeichnung gesetzt - wichtig für anderen Text bei abweichender Belegbezeichnung via IF-Blöcke
Belege-Positionen
  • {ANZAHLTEILE} → Gesamtmenge aller Positionen
  • {NETTOGEWICHT} → Gesamtgewicht aller Positionen

Beleg-Variablen

Die Belgeg-Variablen werden aus dem Beleg selber genommen.
Wenn die Felder im Beleg manuell angepasst wurden, können diese Variablen somit vom Inhalt der verknüpften Adresse abweichen.
Allgemein
  • {ADRESSE} → "Kunde" Feld im Beleg. Gibt die Adress-ID aus (AN, )
  • {PROJEKT} → "Projekt" Feld im Beleg. Gibt die Projekt-Kennung aus (AN, )
  • {AKTION} → "Aktionscode" Feld im Beleg (AN, )
  • {STATUS} → "Status" Feld im Beleg (AN, )
  • {ANFRAGE} → "Ihre Anfrage" Feld im Beleg (AN, )
  • {INTERNEBEZEICHNUNG} → "Interne Bezeichnung" Feld im Beleg (AN, )
  • {DATUM} → "Datum" Feld im Beleg. Format ist TT.MM.JJJJ (AN, )
  • {LIEFERDATUM} → "Lieferdatum" Feld im Beleg. Format ist TT.MM.JJJJ oder MM/JJJJ falls KW angehakt (AN, )
  • {LIEFERDATUMKW} → "KW" Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
  • {GUELTIGBIS} → "Angebot gültig bis" Feld im Beleg. Format ist TT.MM.JJJJ (AN, )
  • {PLANEDORDERDATE} → "gepl. Auftragsdatum" Feld im Beleg. Format ist JJJJ-MM-TT (AN, )
  • {SCHREIBSCHUTZ} → "Schreibschutz" Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
  • {ABWEICHENDEBEZEICHNUNG} → "Abweichende Bezeichnung" Feld im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
Abweichende Lieferadresse
  • {ABWEICHENDELIEFERADRESSE} → "Abweichende Lieferadresse" Lieferadresse Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
  • {LIEFERNAME} → "Name" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERTITEL} → "Titel" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERANSPRECHPARTNER} → "Ansprechpartner" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERABTEILUNG} → "Abteilung" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERUNTERABTEILUNG} → "Unterabteilung" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERADRESSZUSATZ} → "Adresszusatz" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERSTRASSE} → "Straße" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERPLZ} → "PLZ" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERORT} → "Ort" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFERBUNDESSTAAT} → "Bundesstaat" Lieferadresse Feld im Beleg. Inhalt dargestellt in Kürzel 2-stellig (AN, )
  • {LIEFERLAND} → "Land" Lieferadresse Feld im Beleg. Inhalt dargestellt in ISO-Länderkürzel 2-stellig (AN, )
  • {LIEFERGLN} → "GLN" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
  • {LIEFEREMAIL} → "E-Mail" Lieferadresse Feld im Beleg (AN, )
Stammdaten
  • {TYP} → "Typ" Feld des Adresse-Typs in der Adresse (standardmäßig frau, herr, firma kleingeschrieben). Änderbar unter Administration → AppStore → Adresse Typ. Hinweis: Wird der Typ geändert (z.B. von frau zu Frau), müssen alle bestehenden Adressen nochmal zugewiesen werden (AN, )
  • {NAME} → "Name" Feld im Beleg (AN, )
  • {TITEL} → "Titel" Feld im Beleg (AN, )
  • {ANSPRECHPARTNER} → "Ansprechpartner" Feld im Beleg (AN, )
  • {ABTEILUNG} → "Abteilung" Feld im Beleg (AN, )
  • {UNTERABTEILUNG} → "Unterabteilung" Feld im Beleg (AN, )
  • {ADRESSZUSATZ} → "Adresszusatz" Feld im Beleg (AN, )
  • {STRASSE} → "Straße" Feld im Beleg (AN, )
  • {PLZ} → "PLZ" Feld im Beleg (AN, )
  • {ORT} → "Ort" Feld im Beleg (AN, )
  • {BUNDESSTAAT} → "Bundesstaat" Feld im Beleg. Inhalt dargestellt in Kürzel 2-stellig (AN, )
  • {LAND} → "Land" Feld im Beleg. Inhalt dargestellt in ISO-Länderkürzel 2-stellig (AN, )
  • {TELEFON} → "Telefon" Feld im Beleg (AN, )
  • {TELEFAX} → "Telefax" Feld im Beleg (AN, )
  • {EMAIL} → "E-Mail" Feld im Beleg (AN, )
  • {ANSCHREIBEN} → "Anschreiben" Feld im Beleg (AN, )
Info für Angebots- und Auftragserfassung
  • {ADRESSE_INFOAUFTRAGSERFASSUNG} → "Info für Angebots- und Auftragserfassung" Feld im Beleg (AN, )
Freitext
  • {FREITEXT} → "Freitext" Feld im Beleg (AN, )
Kopftext
  • {BODYZUSATZ} → "Kopftext" Feld im Beleg (AN, )
Belegart (Angebot, Auftrag, etc.)
  • {ZAHLUNGSWEISE} → "Zahlungsweise" Feld im Beleg. Der Inhalt ist der Typ der Zahlungsweise unter Administration → Einstellungen → Zahlungsweisen (AN, )
  • {VERSANDART} → "Versandart" Feld im Beleg. Inhalt des Typs der Versandart unter Administration → Einstellungen => Versandarten (AN, )
  • {LIEFERBEDINGUNG} → "Lieferbedingung" Feld im Beleg (AN, )
  • {VERTRIEB} → "Vertrieb" Feld im Beleg. Zeigt den Namen der verknüpften Adresse des hinterlegten Benutzers an (AN, )
  • {BEARBEITER} → "Bearbeiter" Feld im Beleg. Zeigt den Namen der verknüpften Adresse des hinterlegten Benutzers an (AN, )
  • {KEINPORTO} → "Kein Porto" Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
  • {OHNE_BRIEFPAPIER} → "Kein Briefpapier und Logo" Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
  • {GESAMTSUMMEAUSBLENDEN} → "Gesamtsumme ausblenden" Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
  • {OHNE_ARTIKELTEXT} → "Artikeltexte ausblenden" Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
Sonstiges
  • {GLN} → "GLN" Feld im Beleg (AN, )
Zahlungsweise - Rechnung
  • {ZAHLUNGSZIELTAGE} → "Zahlungsziel (in Tagen)" Feld im Beleg (AN, )
  • {ZAHLUNGSZIELTAGESKONTO} → "Skonto (in Tagen)" Feld im Beleg (AN, )
Zahlungsweise - Kreditkarte
  • {KREDITKARTE_TYP} → "Kreditkarte" Feld im Beleg (AN, )
  • {KREDITKARTE_INHABER} → "Karteninhaber" Feld im Beleg (AN, )
  • {KREDITKARTE_NUMMER} → "Kreditkartennummer" Feld im Beleg (AN, )
  • {KREDITKARTE_PRUEFNUMMER} → "Prüfnummer" Feld im Beleg (AN, )
  • {KREDITKARTE_MONAT} → "Gültig bis Monat" Feld im Beleg (AN, )
  • {KREDITKARTE_JAHR} → "Gültig bis Jahr" Feld im Beleg (AN, )
Skonto
  • {ZAHLUNGSZIELSKONTO} → "Skonto" Feld im Beleg. Inhalt mit Punkt und 2-stelligen Nachkommastellen (AN, )
Interne Bemerkung
  • {INTERNEBEMERKUNG} → "Interne Bemerkung" Feld im Beleg (AN, )
UST-Prüfung
  • {USTID} → "UST ID" Feld im Beleg (AN, )
  • {UST_BEFREIT} → "Besteuerung" Feld im Beleg. Inhalt "0" für Inland, "1" für EU-Lieferung, "2" für Export" und "3" für Steuerfrei Inland (AN, )
  • {KEINSTEUERSATZ} → "ohne Hinweis bei EU oder Export" Haken im Beleg. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt (AN, )
Einstellung
  • {ANZEIGESTEUER} → "Anzeige Steuer" Feld im Beleg. Inhalt "0" für automatisch, "3" für netto, "4" für brutto (AN, )
  • {WAEHRUNG} → "Währung" Feld im Beleg. 3-stellige Währung, z.B: EUR, CAD, USD (AN, )
  • {SPRACHE} → "Sprache" Feld im Beleg. Gibt den "Value" der Option wieder ohne Umlaute (z.B. "franzoesisch") (AN, )
  • {KURS} → "Wechselkurs" Feld im Beleg. Inhalt mit Punkt und 9-stelligen Nachkommastellen (AN, )
  • {KOSTENSTELLE} → "Kostenstelle" Feld im Beleg. Gibt die Nummer der Kostenstelle an (AN, )

Adress-Variablen

Die Adress-Variablen werden direkt aus der im Beleg verknüpften Adresse geladen.
Somit können die Inhalte vom Beleg abweichen, wenn dieser manuell geändert wurde.
Adresse → Details → Adressdaten → Stammdaten
  • {ADRESSE_TYP} → "Typ" Feld des Adresse-Typs in der Adresse (standardmäßig frau, herr, firma kleingeschrieben). Änderbar unter Administration → AppStore → Adresse Typ. Hinweis: Wird der Typ geändert (z.B. von frau zu Frau), müssen alle bestehenden Adressen nochmal zugewiesen werden.
  • {ADRESSE_NAME} → "Name" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_TITEL} → "Titel" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ANSPRECHPARTNER} → "Ansprechpartner" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ABTEILUNG} → "Abteilung" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_UNTERABTEILUNG} → "Unterabteilung" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ADRESSZUSATZ} → "Adresszusatz" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_STRASSE} → "Straße" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_PLZ} → "PLZ" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ORT} → "Ort" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_BUNDESSTAAT} → "Bundesstaat" Feld in der Adresse. Inhalt dargestellt in Kürzel 2-stellig (z.B. BY)
  • {ADRESSE_LAND} → "Land" Feld in der Adresse. Inhalt dargestellt in ISO-Länderkürzel 2-stellig (z.B. AT)
  • {ADRESSE_LIEFERBEDINGUNG} → "Lieferbedingung" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_GLN} → "GLN" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ABWEICHENDE_RECHNUNGSADRESSE} → "Abw. Rechnungsadresse" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt. Eher wichtig für anderen Text bei abweichender Belegbezeichnung via IF-Blöcke.
Adresse → Details → Adressdaten → Kontaktdaten
  • {ADRESSE_TELEFON} → "Telefon" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_TELEFAX} → "Telefax" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_MOBIL} → "Mobil" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ANSCHREIBEN} → "Anschreiben" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_EMAIL} → "E-Mail" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_INTERNETSEITE} → "Internetseite" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Adressdaten → Zuordnung
  • {ADRESSE_VERTRIEB} → ID der Vertriebs-Adresse im "Vertrieb" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_INNENDIENST} → ID der Innendienst-Adresse im "Innendienst" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_PROJEKT} → ID des Projekts im "Hauptprojekt" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_FROMSHOP} → ID des Shops im "Herkunftskanal (Shop)" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Adressdaten → Einstellungen
  • {ADRESSE_LIEFERSPERRE} → "Liefersperre" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt.
  • {ADRESSE_LIEFERSPERREDATUM} → Datum der Liefersperre im "Datum" Feld in der Adresse. Wird im Format JJJJ-MM-TT dargestellt.
  • {ADRESSE_LIEFERSPERREGRUND} → "Liefersperre Grund" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_SPRACHE} → "Sprache für Belege" Feld in der Adresse. Gibt den "Value" der Option wieder ohne Umlaute (z.B. "franzoesisch")
  • {ADRESSE_KUNDENFREIGABE} → "Kundenfreigabe" Feld in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für ja, oder "0" für nein.
  • {ADRESSE_FOLGEBESTAETIGUNGSPERRE} → "Folgebestätigungsperre" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt.
  • {ADRESSE_TRACKINGSPERRE} → "Trackingmailsperre" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt.
  • {ADRESSE_MARKETINGSPERRE} → "Marketingsperre" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt.
  • {ADRESSE_LEAD} → "Lead" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt.
Adresse → Details → Adressdaten → Einstellungen
  • {ADRESSE_RECHNUNG_TYP} → "Typ" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_NAME} → "Name" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_TITEL} → "Titel" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_ANSPRECHPARTNER} → "Ansprechpartner" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_ABTEILUNG} → "Abteilung" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_UNTERABTEILUNG} → "Unterabteilung" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_ADRESSZUSATZ} → "Adresszusatz" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_STRASSE} → "Straße" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_PLZ} → "PLZ" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_ORT} → "Ort" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_BUNDESSTAAT} → "Bundesstaat" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse. Inhalt dargestellt in Kürzel 2-stellig (z.B. BY)
  • {ADRESSE_RECHNUNG_LAND} → "Land" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse. Inhalt dargestellt in ISO-Länderkürzel 2-stellig (z.B. AT)
  • {ADRESSE_RECHNUNG_GLN} → "GLN" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_TELEFON} → "Telefon" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_TELEFAX} → "Telefax" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_ANSCHREIBEN} → "Anschreiben" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_EMAIL} → "E-Mail" Feld in der Abweichenden Rechnungsadresse der Adresse
Adresse → Details → Adressdaten → Sonstiges
  • {ADRESSE_INFOAUFTRAGSERFASSUNG} → "Info für Auftragserfassung" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_SONSTIGES} → "Sonstiges" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Zahlungskonditionen / Besteuerung → Zahlungskonditionen des Kunden für Rechnungen
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSKONDITIONEN_FESTSCHREIBEN} → "Zahlungskonditionen festschreiben" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken angehakt, oder "0" für nicht angehakt.
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSWEISE} → "Zahlungsweise" Feld in der Adresse. Der Inhalt ist der Typ der Zahlungsweise unter Administration → Einstellungen → Zahlungsweisen
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSZIELTAGE} → "Zahlungsziel (bei Rechnung)" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSZIELTAGESKONTO} → "Zahlungsziel Skonto (bei Rechnung)" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSZIELSKONTO} → "Skonto (bei Rechnung)" Feld in der Adresse. Inhalt mit Punkt und 2-stelligen Nachkommastellen.
  • {ADRESSE_LIEFERANTENNUMMERBEIKUNDE} → "Lieferantennummer bei Kunde" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSWEISEABO} → "Zahlungsweise Abo" Feld in der Adresse. Inhalt "Standard aus Stammdaten", "rechnung" oder "lastschrift"
  • {ADRESSE_ART} → "Belege im Auto-Versand erstellen" Feld in der Adresse. Inhalt "standardauftrag", "lieferung" oder "rechnung"
  • {ADRESSE_KOMMISSIONSKONSIGNATIONSLAGER} → Id des Lagerplatzes im "Kommissions-/Konsignationslager" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Zahlungskonditionen / Besteuerung → Zahlungskonditionen beim Lieferant bei Bestellungen
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSWEISELIEFERANT} → "Zahlungsweise" Lieferant Feld in der Adresse. Der Inhalt ist der Typ der Zahlungsweise unter Administration → Einstellungen → Zahlungsweisen
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSZIELTAGELIEFERANT} → "Zahlungsziel (in Tagen)" Lieferant Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSZIELTAGESKONTOLIEFERANT} → "Zahlungsziel Skonto (in Tagen)" Lieferant Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_ZAHLUNGSZIELSKONTOLIEFERANT} → "Skonto" Lieferant Feld in der Adresse. Inhalt mit Punkt und 2-stelligen Nachkommastellen.
  • {ADRESSE_VERSANDARTLIEFERANT} → "Lieferart" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_KUNDENNUMMERLIEFERANT} → "Kundennummer bei Lieferant" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_UMSATZSTEUER_LIEFERANT} → "Besteuerung Verbindlichkeiten" Feld in der Adresse. Inhalt "inland", "eulieferung", "import"
  • {ADRESSE_HINWEISTEXTLIEFERANT} → "Lieferant Hinweis-Text" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Zahlungskonditionen / Besteuerung → Steuer / Währung / Zoll
  • {ADRESSE_USTID} → "USt-ID" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_STEUERNUMMER} → "Steuernummer" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_UST_BEFREIT} → "Besteuerung" Feld in der Adresse. Inhalt "0" für Inland, "1" für EU-Lieferung, "2" für Export" und "3" für Steuerfrei Inland
  • {ADRESSE_WAEHRUNG} → "Währung" Feld in der Adresse. 3-stellige Währung, z.B: EUR, CAD, USD
  • {ADRESSE_LIEFERSCHWELLENICHTANWENDEN} → "Lieferschwelle nicht anwenden" Feld in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
  • {ADRESSE_ANZEIGESTEUERBELEGE} → "Anzeige Steuer auf Belege" Feld in der Adresse. Inhalt "0" für automatisch, "1" für immer netto und "2" für immer brutto
  • {ADRESSE_ZOLLINFORMATIONEN} → "Zollinformationen" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Zahlungskonditionen / Besteuerung → Kunde/Lieferant
  • {ADRESSE_KUNDENNUMMER} → "Kunden Nr." Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_KUNDENNUMMER_BUCHHALTUNG} → "Abw. Debitoren Nr." Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_LIEFERANTENNUMMER} → "Lieferanten Nr." Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_LIEFERANTENNUMMER_BUCHHALTUNG} → "Abw. Kreditoren Nr." Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_MITARBEITERNUMMER} → "Mitarbeiter Nr." Feld in der Adresse
Adresse → Details → Bankverbindung → Bankverbindung
  • {ADRESSE_INHABER} → "Inhaber" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_SWIFT} → "BIC" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_MANDATSREFERENZ} → "Mandatsreferenz" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_MANDATSREFERENZDATUM} → "Mandatsreferenz Datum" Feld in der Adresse. Inhalt mit Format JJJJ-MM-TT
  • {ADRESSE_BANK} → "Bank" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_IBAN} → "IBAN" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_MANDATSREFERENZART} → "Lastschrift Art" Feld in der Adresse. Inhalt "einmalig" und "wdh"
  • {ADRESSE_MANDATSREFERENZWDHART} → "Lastschrift Art" Feld in der Adresse. Inhalt "erste" und "folge"
  • {ADRESSE_MANDATSREFERENZAENDERUNG} → "Mandatsreferenz Änderung" Feld in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
  • {ADRESSE_FIRMENSEPA} → "Firmen-SEPA" Feld in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
  • {ADRESSE_MANDATSREFERENZHINWEIS} → "Bemerkung" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Bankverbindung → Paypal (bei Zahlungen)
  • {ADRESSE_PAYPALINHABER} → "Inhaber" Paypal Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_PAYPALWAEHRUNG} → "Währung" Paypal Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_PAYPAL} → "Paypal-Account" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Dokumente Versandoption → Allgemeine Versandoptionen
  • {ADRESSE_RECHNUNG_PAPIER} → "Immer Papier Rechnung" Feld in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
  • {ADRESSE_RECHNUNG_ANZAHLPAPIER} → "Anzahl Ausdrucke Rechnung" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Dokumente Versandoption → E-Mail Empfänger
  • {ADRESSE_ANGEBOT_EMAIL} → "Angebot" E-Mail-Adresse Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_AUFTRAG_EMAIL} → "Auftrag" E-Mail-Adresse Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNGS_EMAIL} → "Rechnung" E-Mail-Adresse Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_GUTSCHRIFT_EMAIL} → "Gutschrift" E-Mail-Adresse Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_LIEFERSCHEIN_EMAIL} → "Lieferschein" E-Mail-Adresse Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_BESTELLUNG_EMAIL} → "Bestellung" E-Mail-Adresse Feld in der Adresse
Adresse → Details → Dokumente Versandoption → E-Mail Kopie Empfänger
  • {ADRESSE_ANGEBOT_CC} → "Angebot" E-Mail-Adresse Kopie Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_AUFTRAG_CC} → "Auftrag" E-Mail-Adresse Kopie Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_RECHNUNG_CC} → "Rechnung" E-Mail-Adresse Kopie Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_GUTSCHRIFT_CC} → "Gutschrift" E-Mail-Adresse Kopie Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_LIEFERSCHEIN_CC} → "Lieferschein" E-Mail-Adresse Kopie Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_BESTELLUNG_CC} → "Bestellung" E-Mail-Adresse Kopie Feld in der Adresse
Adresse → Details → Dokumente Versandoption → Fax Kopie Empfänger
  • {ADRESSE_ABPERFAX} → "AB per Fax bevorzugt" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Sonstige Daten → Vertrieb / Innendienst
  • {ADRESSE_PROVISION} → "Provision" Feld in der Adresse. Darstellung mit . und 2 Nachkommastellen
Adresse → Details → Sonstige Daten → Porto / Versandart
  • {ADRESSE_PORTOFREI_AKTIV} → "Porto frei aktiv" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1.00" für Haken gesetzt und "0.00" für nicht gesetzt
  • {ADRESSE_PORTOFREIAB} → "Porto frei aktiv" Feld in der Adresse
  • {ADRESSE_VERSANDART} → "Versandart" Feld in der Adresse. Inhalt des Typs der Versandart unter Administration → Einstellungen => Versandarten
  • {ADRESSE_KEINEALTERSABFRAGE} → "Keine Altersprüfung notwendig" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
Adresse → Details → Sonstige Daten → Porto bei Lieferant
  • {ADRESSE_PORTOFREILIEFERANT_AKTIV} → "Porto frei aktiv" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
  • {ADRESSE_PORTOFREIABLIEFERANT} → "Porto frei aktiv" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Sonstige Daten → Sonstiges
  • {ADRESSE_GEBURTSTAG} → "Geburtstag" Feld in der Adresse. Datum Format JJJJ-MM-TT
  • {ADRESSE_GEBURTSTAGKALENDER} → "im Kalender anzeigen" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
  • {ADRESSE_GEBURTSTAGSKARTE} → "Geburtstagskarte" Haken in der Adresse. Inhalt dargestellt in "1" für Haken gesetzt und "0" für nicht gesetzt
Adresse → Details → Sonstige Daten → Finanzbuchhaltung
  • {ADRESSE_VERRECHNUNGSKONTOREISEKOSTEN} → "Reisekosten" Feld in der Adresse. Inhalt "0" für Standardeinstellung
  • {ADRESSE_KREDITLIMIT} → "Kredit Limit" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Sonstige Daten → Personalwesen Einstellungen
  • {ADRESSE_ARBEITSZEITPROWOCHE} → "Arbeitszeit pro Woche:" Feld in der Adresse. Inhalt mit . und 2 Nachkommastellen
Adresse → Details → Sonstige Daten → Freifelder
  • {ADRESSE_FREIFELD1} - {ADRESSE_FREIFELD20} → "Freifeld 1 - Freifeld 20" Feld in der Adresse
Adresse → Details → Sonstige Daten → Geodaten
  • {ADRESSE_LAT} → "Breitengrad" Feld in der Adresse. Inhalt mit . und 12 Nachkommastellen
  • {ADRESSE_LNG} → "Längengrad" Feld in der Adresse. Inhalt mit . und 12 Nachkommastellen
Adresse → Details → Sonstige Daten → Kennung
  • {ADRESSE_KENNUNG} → "Eindeutige Kennung" Feld in der Adresse
{ADRESSE_LIEFERANTENNUMMERBEIKUNDE} → Lieferantennummer, die Sie bei Ihrem Kunden erhalten haben (in seiner Warenwirtschaft), wenn Sie ihn beliefern.
{ADRESSE_KUNDENNUMMERLIEFERANT} → Kundennummer, die Sie von Ihrem Lieferanten erhalten haben (in seiner Warenwirtschaft), wenn Sie dort bestellen.
{ANSPRECHPARTNER} Ansprechpartner bei Adresse (Verfügbar in allen Belegen)

{LIEFERWOCHE} → Kunden Wunschliefertermin Angezeigt als Lieferwoche (Kalenderwoche: KW)
{GUELTIGBIS} → Datumsangabe: "Angebot gültig bis" (Verfügbar in allen Belegen)
{GUELTIGBISWOCHE} → Kalenderwoche → Angebot gültig bis Kalenderwoche XY (Verfügbar in allen Belegen)
{LIEFERADRESSE} → Lieferadresse (nur wenn Lieferadresse als abweichend angegeben; Verfügbar in allen Belegen)
{LIEFERADRESSE_HINWEIS} → Lieferhinweis Bemerkung (nur wenn Lieferadresse als abweichend angegeben; Verfügbar in AN, AB, LS)
{LIEFERADRESSELANG} → Lieferadresse (wird in einer Zeile angezeigt und nicht als mehrzeiliger Block; Verfügbar in allen Belegen)

{ANZAHLTEILEALLE} → Zeigt alle Teile (Verfügbar in AN, AB, BE, LS, RE, GS, PF, PA, RT)

{AUFTRAG} → Auftragsnummer (Verfügbar in AB)
{AUFTRAGSDATUM} → Datum des vorausgegangenen Auftrags (Verfügbar in LS, RE, RT aus dazugehöriger AB)

{PROJEKT} / {PROJEKTNUMMER} → Projekt, auf das das aktuelle Dokument läuft (Verfügbar in allen Belegen)
{ART} / {BELEGART} → Art des Beleges, also z.B. Gutschrift, Stornorechnung, Rechnung, Angebot, Auftrag, etc. (Verfügbar in allen Belegen)
{TRANSAKTIONSNUMMER} → Bezahlungs Transaktionsnummer, z.B PayPal Transaktionsnummer (Feld im Auftrag → wird beim Shopimport automatisch gefüllt; Verfügbar in AB sowie LS, GS, RE, RT aus vorausgegangener AB)
{USTID} → Umsatzsteuernummer des Kunden (muss in Adresse gepflegt sein) z.B. zu verwenden für die Angabe der USTID beim innergemeinschaftlichen Erwerb
{BEARBEITER} → Bearbeiter des Dokumentes

{VERSANDART} → Typ der Versandart des Dokumentes z.B. dhl560, Selbstabholer, dpd, Spedition (Lieferbedingungen sind extra)
{LIEFERADRESSE_HINWEIS} → Hinweis aus Lieferadresse für Belege: Angebot, Auftrag oder Lieferfschein (Lieferhinweis Textbox aus "Adresse → Stammdaten → Lieferadresse")
{ADRESSE_FREIFELD1} → Freifelder aus Adresse
{INTERNEBEZEICHNUNG}
{VERBANDSNUMMER}
{VERBAND}

{ADRESSE_MANDATSREFERENZ} → Mandatsreferenz aus den Kundenstammdaten
{BESTELLUNGBESTAETIGTABNUMMER} → Bestellung: AB Nummer von Lieferant → Die Auftragsnummer, die Sie von Ihrem Lieferanten erhalten haben.
{ANGEBOT} → Bestellung: Ihr Angebot → Die Angebotsnummer, die Sie von Ihrem Lieferanten erhalten haben
{GEWUENSCHTESLIEFERDATUM} → Bestellung: Wunsch Liefertermin → Ihr Wunschliefertermin, den Sie angeben können
{ABWEICHENDE_RECHNUNGSADRESSE} → Abweichende Rechnungsadresse (weitere Adresse aus den Adressdaten → abweichende Rechnungsadresse; Verfügbar in allen Belegen)
{ABWEICHENDE_RECHNUNGSADRESSELANG} → Abweichende Rechnungsadresse (weitere Adresse aus den Adressdaten → abweichende Rechnungsadresse) - diese wird in eine Zeile geschrieben, statt untereinander. (Verfügbar in allen Belegen)
{BEZAHLT_AM} → Nur für Rechnungsdokumente → Datumsfeld, wann die Rechnung auf bezahlt gesetzt wurde
{KOSTENSTELLE} → im Beleg unter Details hinterlegte Kostenstelle (AN, AB, BE, LS, RE, GS)

{LABELS} → Labels, die dem Beleg zugeweisen waren, werden kommagetrennt als Text ausgegeben (ab Version 19.4)
Legende:
AN = Angebot
AB = Auftragsbestätigung
BE = Bestellung
LS = Lieferschein
RE = Rechnung
GS = Gutschrift
PF = Proformarechnung
PA = Preisanfrage
RT = Retoure

Besteuerung 7% und 19% gemischt

Beispielsatz für die Information der Netto und Bruttobeträge (gemischte Besteuerung und getrennter Ausweis der MWST bei gemischten Rechnungen)
Der Gesamtbetrag setzt sich zusammen aus {STEUERNORMAL}% {GESAMTNETTONORMAL} {WAEHRUNG} und {STEUERERMAESSIGT}% {GESAMTNETTOERMAESSIGT} {WAEHRUNG}.

IF-Block mit Variablen

Damit man bei fehlenden Werten für die Variable nicht den Beschriftungstext im Beleg angezeigt bekommt, kann man in den Textvorlagen wiefolgt einen "IF-Block" hinterlegen. Sobald die Bedingung erfüllt ist, wird der Wert der Variable im Beleg ausgegeben. Ansonsten kann man nichts oder einen ausgewählten Textbaustein abbilden. :wawision:textvorlagen_003.png?direct Damit wird in diesem Beispiel entweder die Umsatzsteuer-ID oder nichts im Auftrag ausgegeben:
  • Hat der Kund eine Ust-ID, wird folgendes ausgegeben → "Ihre UmsatzsteuerID: ATUXXXXXXXX"
(Wobei "ATUXXXXXXXX" die UST-ID des Kunden ist, die im Auftrag eingetragen wurde).
  • Ist das UST-ID Feld im Auftrag nicht gefüllt, dann wird "nichts" angezeigt auf der Auftragsbestätigung.
Beispiel 1:
{IF}{USTID}{THEN}Ihre UmsatzsteuerID: {USTID} {ELSE}{ENDIF} => Falls USTID vorhanden (bsp. DE1234567) gibt Xentral Folgendes aus: "Ihre UmsatzsteuerID: DE1234567"
=> Falls USTID nicht vorhanden, wird einfach gar nichts ausgegeben
Folgende Blöcke könnten z.B. auf einer Rechnung ausgegeben werden:
  • {IF}{ADRESSE_GLN}{THEN}Rechnungs-GLN:{ADRESSE_GLN}{ELSE}{ENDIF}
  • {IF}{INTERNET}{THEN}Bestellnummer:{INTERNET} {ELSE}{ENDIF}
  • {IF}{TRANSAKTIONSNUMMER}{THEN}Transaktionsnummer:{TRANSAKTIONSNUMMER}{ELSE}{ENDIF}
  • {IF}{USTID}{THEN}USt:{USTID}{ELSE}{ENDIF}
  • {IF}{ADRESSE_LIEFERANTENNUMMERBEIKUNDE}{THEN}Unsere Lieferantennummer: {ADRESSE_LIEFERANTENNUMMERBEIKUNDE}{ELSE}{ENDIF}
:wawision:kurzanleitung_geschaeftsbriefvorlagen_anpassen_if_block.png?direct Beispiel 2: Steuersatz
Steuertext Schweiz anders als Steuertext anderer Drittländer
{IF}{LAND}="CH"{THEN}Steuertext für CH{ELSE}Steuertext für alle anderen Drittländer{ENDIF}
Beispiel 3: Auftrag Wenn Sie auf einem Auftrag die Kundennummer oder die Lieferantennummer aufgedruckt haben möchten, je nachdem, ob Sie einen Kunden oder Lieferanten ausgewählt haben, könne Sie das folgendermaßen lösen:
{IF}{LIEFERANTENNUMMER}{THEN}Ihre Lieferantennummer:{LIEFERANTENNUMMER}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{KUNDENNUMMER}{THEN}Ihre Kundennummer:{KUNDENNUMMER}{ELSE}{ENDIF}
Durch den IF Block wird die Beschriftung nur abgedruckt, wenn eine der beiden Nummern vorhanden ist. Beispiel 4: Rechnung, Gutschrift, GLN

{ANSCHREIBEN},

vielen Dank für Ihren Auftrag. Folgende Positionen stellen wir Ihnen in Rechnung/schreiben wir Ihnen gut. 

{IF}{TRANSAKTIONSNUMMER}{THEN}Transaktionsnummer: {TRANSAKTIONSNUMMER}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{LIEFERSCHEIN}{THEN}Lieferschein: {LIEFERSCHEIN}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{ART}{THEN}Art des Beleges: {ART}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{INTERNET}{THEN}Shopbestellnummer: {INTERNET}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{AUFTRAGSDATUM}{THEN}Auftragsdatum:  {AUFTRAGSDATUM}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{VERSANDARTBEZEICHNUNG}{THEN}Versandart: {VERSANDARTBEZEICHNUNG}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{ADRESSE_GLN}{THEN}GLN:  {ADRESSE_GLN}{ELSE}{ENDIF}

{IF}{LIEFERGLN}{THEN}GLN: {LIEFERGLN}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{LIEFERADRESSE}{THEN}Lieferadresse:
{LIEFERADRESSE}{ELSE}{ENDIF}

Beispiel 5: Doppelte Bedingung Wenn Sie auf einem Beleg einen Text aufgedruckt haben möchten, wenn zwei Bedingungen erfüllt sind. In folgendem Beispiel möchten wir auf der Rechnung in dem B2B Projekt eine bestimmte UST-ID ausgeben, nur wenn der Kunde in AT ansässig ist, dies könnten Sie folgendermaßen lösen:
{IF}{PROJEKT}=“B2B”{THEN}
{IF}{LAND}=“AT”{THEN}Wir beziehen uns auf die Ust-IDNr. ATUxxxxx{ELSE}{ENDIF}
{ELSE}{ENDIF}
Durch den doppelten IF Block wird die Beschriftung nur abgedruckt, wenn beide Bedingungen erfüllt sind.

Leerzeilen reduzieren

Wenn solche IF-Blöcke nacheinander vorkommen wird jeder Block als Zeilenumbruch gewertet, auch wenn die IF-Bedingung nicht zutrifft. Das Resultat kann sich im Beleg als mehrere Leerzeilen wiederspiegeln. Um dies zu verhinden, können Sie den Zeilenumbruch in den Inhalt der IF-Bedingung einfügen und die weiteren IF-Abfragen gleich ohne Zeilenumbruch im Text-Editor anhängen. In unserem Beispiel oben würde der Text dann so aussehen:

{IF}{TRANSAKTIONSNUMMER}{THEN}Transaktionsnummer: {TRANSAKTIONSNUMMER}
{ELSE}{ENDIF}{IF}{LIEFERSCHEIN}{THEN}Lieferschein: {LIEFERSCHEIN}
{ELSE}{ENDIF}{IF}{ART}{THEN}Art des Beleges: {ART}
{ELSE}{ENDIF}{IF}{INTERNET}{THEN}Shopbestellnummer: {INTERNET}
{ELSE}{ENDIF}{IF}{AUFTRAGSDATUM}{THEN}Auftragsdatum:  {AUFTRAGSDATUM}
{ELSE}{ENDIF}{IF}{VERSANDARTBEZEICHNUNG}{THEN}Versandart: {VERSANDARTBEZEICHNUNG}
{ELSE}{ENDIF}{IF}{ADRESSE_GLN}{THEN}GLN:  {ADRESSE_GLN}{ELSE}{ENDIF}

Projekt als Bedingung

Mit den IF Blöcken kann man auch abhängig vom Projekt Texte einstellen.
Dazu schreibt man: PROJEKT="Kennung" (für Kennung dann die Projekt-Kennung einsetzen).
Beispiel:
{IF}{PROJEKT}="STANDARD"{THEN}Das ist das Standardprojekt{ELSE}Das ist ein anderes Projekt{ENDIF}

Kundennummer als Bedingung

Kundennummer können auch abgefragt werden, um für Kunden individuelle Texte zu hinterlegen. Beispiel:
{IF}{KUNDENNUMMER}="10002"{THEN}Das ist für Hans Huber{ELSE}Nicht für Hans Huber{ENDIF}

Zahlungsweise als Bedingung

Text für Zahlungsweisen können Sie auch im Untertab "Zahlungsweisen" der Grundeinstellungen hinterlegen.
Wird eine Abfrage der Zahlungsweise aber auch im Untertab "Textvorlagen" benötigt funktioniert das auch.
Beispiel:
{IF}{ZAHLUNGSWEISE}="vorkasse"{THEN}Bitte überweisen Sie den Betrag{ELSE}Die Zahlung ist eingegangen{ENDIF}
Wichtig: Die Zahlungsweisen müssen klein geschrieben werden.
  • paypal
  • rechnung
  • vorkasse
  • ...
Das kann sich bei neuen Zahlungsweisen (Administration => Einstellungen => Zahlungsweisen => NEU unterscheiden, da hier der Typ abgefragt wird: :wawision:textvorlagen_if_bedingung_zahlugnsweise.png

Übersetzung der Textvorlagen

Textvorlagen lassen sich pro Belegsprache auch bequem über das Weltkugel-Icon erstellen: :wawision:textvorlagen_uebersetzung_weltkugel.png

Beispiele

Anbei finden Sie einige Beispiele für die Verwendung von Variablen. Die Variablen beziehen sich meist auf das jeweilige Dokument, für das Sie den individuellen Text einpflegen. Soll sich eine Variable auf die Kundenadresse beziehen, so können Sie der Variable aus dem Dokument das Präfix "ADRESSE_" voranstellen. Dann erhalten Sie dieselbe Variable aber mit Bezug auf die Kunden-/Lieferanten-Adresse. Anbei ein Beispiel: {NAME} bezieht sich auf das Namensfeld im Dokument, {ADRESSE_NAME} bezieht sich auf das Namensfeld in der Adresse.

Mustervorlagen

Anbei finden Sie Beispiel- und Mustervorlagen.
Angebot
Angebot Text vor Artikeltabelle
{ANSCHREIBEN},

hiermit bieten wir Ihnen an:
Angebot Text am Ende (nach Freitext)
{IF}{GUELTIGBIS}{THEN}Das Angebot ist gültig bis zum: {GUELTIGBIS}{ELSE}{ENDIF}

{IF}{LIEFERADRESSELANG}{THEN}Ihre Lieferadresse: {LIEFERADRESSELANG}{ELSE}{ENDIF}

Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Auftrag
Auftrag Text vor Artikeltabelle
{ANSCHREIBEN},

vielen Dank für Ihren Auftrag.

{IF}{LIEFERTERMIN}{THEN}Ihr Wunschliefertermin: {LIEFERTERMIN}{ELSE}{ENDIF} / {IF}{LIEFERWOCHE}{THEN}Lieferwoche: {LIEFERWOCHE}{ELSE}{ENDIF}
Auftrag Text am Ende (nach Freitext)
{IF}{LIEFERADRESSE}{THEN}Lieferadresse:
{LIEFERADRESSE}{ELSE}{ENDIF}

{IF}{ABWEICHENDE_RECHNUNGSADRESSE}{THEN}Abweichende Rechnungsadresse:
{ABWEICHENDE_RECHNUNGSADRESSE}{ELSE}{ENDIF}

Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Rechnung
Rechnung Text vor Artikeltabelle
{ANSCHREIBEN},

anbei Ihre Rechnung.

{IF}{INTERNET}{THEN}Bestellnummer:{INTERNET} {ELSE}{ENDIF}
{IF}{TRANSAKTIONSNUMMER}{THEN}Transaktionsnummer:{TRANSAKTIONSNUMMER}{ELSE}{ENDIF}
{IF}{USTID}{THEN}Ihre USt-ID:{USTID}{ELSE}{ENDIF}

Rechnung Text am Ende (nach Freitext)
Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Lieferschein
Lieferschein Text vor Artikeltabelle
{ANSCHREIBEN},

hiermit liefern wir Ihnen:

{IF}{TRACKINGNUMMER}{THEN}Trackingnummer/n:{TRACKINGNUMMER}{ELSE}{ENDIF}

Lieferschein Text am Ende (nach Freitext)
Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Gutschrift
Gutschrift Text vor Artikeltabelle
{ANSCHREIBEN},

anbei Ihre {ART}:
Gutschrift Text am Ende (nach Freitext)
Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.
Bestellung
Bestellung Text vor Artikeltabelle
{ANSCHREIBEN},

wir bestellen hiermit:

Unsere Auftragsnummer: {BESTELLUNGBESTAETIGTABNUMMER}
Lieferadresse: {LIEFERADRESSELANG}

Bitte liefern Sie bis zum: {GEWUENSCHTESLIEFERDATUM}

Bestellung Text am Ende (nach Freitext)
Dieses Formular wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Lieferantennummer bei Kunde / Kundennummer bei Lieferant

  • {ADRESSE_LIEFERANTENNUMMERBEIKUNDE} Lieferantennummer bei Kunde → Ihre Lieferantennummer, die Ihnen Ihr Kunde in seiner Warenwirtschaft gegeben hat. Diese Nummer kann als Variable nur bei ausgehende Dokumenten an Ihre Kunden verwendet werden.
  • {ADRESSE_KUNDENNUMMERLIEFERANT} Kundennummer bei Lieferant → Ihre Kundennummer, die Ihnen Ihr Lieferant in seiner Warenwirtschaft gegeben hat. Diese Nummer kann als Variable nur bei ausgehenden Dokumenten an Ihren Lieferanten verwendet werden.
1. "Lieferantennummer bei Kunde" (Variable) in die Textbox für "Auftrag" eintragen:
:wawision:lieferantennummerbeikunde_001.png?direct
2. Die Nummer beim Kunden in der Adresse hinterlegen:
:wawision:lieferantennummerbeikunde_003.png?direct
3. Die Nummer wird in der Vorschau des Auftrages angezeigt:
:wawision:lieferantennummerbeikunde_002.png?direct


Abweichende Lieferadresse

Die abweichende Lieferadresse kann als Variable z.B: auf Angebot, Auftrag, Rechnung genommen werden. Angezeigt werden kann die Lieferadresse in Kurz- oder Langform. Idealerweise wird die Lieferadresse als Block unter der Artikeltabelle angeordnet werden.
  • {LIEFERADRESSE} → Lieferadresse (nur wenn Lieferadresse als abweichend angegeben) → Beispiel: Lieferadresse: {LIEFERADRESSE}
  • {LIEFERADRESSELANG} → Lieferadresse mit mehr Angaben
1. "Lieferadresse" (Variable) in die Textbox für "Auftrag" eintragen:
:wawision:lieferantennummerbeikunde_004.png?direct
2. Die Lieferadresse beim Kundenauftrag hinterlegen (ggf. auch fest in der Adresse als Standardlieferadresse eintragen):
:wawision:lieferantennummerbeikunde_005.png?direct
3. Die Lieferadresse wird in der Vorschau des Auftrages angezeigt:
:wawision:lieferantennummerbeikunde_006.png?direct
Info: die abweichende Lieferadresse kann auch auf Rechnungsbelege und Gutschriftbelege genommen werden. Ein Beispiel ist folgende Variable mit IF Block:
{IF}{LIEFERADRESSE}{THEN}Lieferadresse:
{LIEFERADRESSE}{ELSE}{ENDIF}

{IF}{ABWEICHENDE_RECHNUNGSADRESSE}{THEN}Abweichende Rechnungsadresse:
{ABWEICHENDE_RECHNUNGSADRESSE}{ELSE}{ENDIF}


Bestellung

Folgende Variablen sind für die Bestellung relevant:
  • {BESTELLUNGBESTAETIGTABNUMMER} → Bestellung: AB Nummer von Lieferant → Die Auftragsnummer, die Sie von Ihrem Lieferanten erhalten haben
  • {ANGEBOT} → Bestellung: Ihr Angebot → Die Angebotsnummer, die Sie von Ihrem Lieferanten erhalten haben
  • {GEWUENSCHTESLIEFERDATUM} → Bestellung: Wunsch Liefertermin → Ihr Wunschliefertermin, den Sie angeben können
  • {LIEFERADRESSE} → Bestellung: Ihre abweichende Lieferadresse
  • {ADRESSE_KUNDENNUMMERLIEFERANT} → Ihre Kundennummer, die Ihr Lieferant vergeben hat (einzutragen in der Adresse)
:wawision:grundeinstellungen_textvorlagen_musterbeispiel006.png?direct :wawision:grundeinstellungen_textvorlagen_musterbeispiel004.png?direct :wawision:grundeinstellungen_textvorlagen_musterbeispiel007.png?direct
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir bestellen hiermit:

Unsere Kundennummer: {ADRESSE_KUNDENNUMMERLIEFERANT}
Unsere Auftragsnummer von Ihnen: {BESTELLUNGBESTAETIGTABNUMMER}
Unsere Angebotsnummer von Ihnen: {ANGEBOT}

Bitte liefern Sie bis zum: {GEWUENSCHTESLIEFERDATUM}

Lieferadresse: {LIEFERADRESSELANG}


Liefertermin / Lieferwoche

Dasselbe gilt für den Liefertermin und die Lieferwoche. Beides kann auch kombiniert verwendet werden z.B. {LIEFERTERMIN} / {LIEFERWOCHE}
oder auch als IF Block: {IF}{LIEFERTERMIN}{THEN}Ihr Wunsch-Liefertermin: {LIEFERTERMIN}{ELSE}{ENDIF} / {IF}{LIEFERWOCHE}{THEN}Lieferwoche: {LIEFERWOCHE}{ELSE}{ENDIF}
:wawision:lieferantennummerbeikunde_007.png?direct Im Auftrag den Wunschliefertermin eintragen (ohne de Haken KW (=Kalenderwoche) zu setzen → dieser zeigt dann in beiden Fällen nur die KW an)
:wawision:lieferantennummerbeikunde_008.png?direct

Shopbestellnummer / Transaktionsnummer


Reihenfolge in den Textvorlagen

Ganzen unten kann man bei den Textvorlagen auch die Reihenfolge festlegen, in der einzelne Textelemente im jeweiligen Beleg aufgelistet werden sollen. {FOOTERFREITEXT} → Freitext, der im Dokument selbst beim Anlegen z.B. eines Auftrags eingegeben werden kann
{FOOTERTEXTVORLAGEANGEBOT} → Textblock hier in den Textvorlagen: "Angebot Text am Ende (nach Freitext)"
{FOOTERSTEUER} → Textblock hier in den Textvorlagen: "EU-Lieferung Vermerk" oder "Export-Lieferung Vermerk" (je nach Einstellung im Beleg wird einer gezogen)
{FOOTERZAHLUNGSWEISETEXT} → Standardtext bei "Zahlungsweisen"
{FOOTERSYSTEMFREITEXT} → wird z.B. für PaypalPlus, Secupay, Billpay usw. genutzt, wenn von externen Modulen Inhalte auf den Belegen angezeigt werden müssen (Voraussetzung ist das Modul der jeweiligen Zahlungsart/Forderungsmanagement)
{FOOTERVERSANDINFO} → wenn vorhanden wird folgendes abgedruckt: "Versandart: Trackingnummer" (der Name Versandart (entspricht der Versandart) gefolgt von der Trackingnummer)
{FOOTERTEXTVORLAGELIEFERSCHEIN} → Textblock hier in den Textvorlagen: "Lieferschein Text am Ende (nach Freitext)"
{FOOTERTEXTVORLAGEBESTELLUNG} → Textblock hier in den Textvorlagen: "Bestellung Text am Ende (nach Freitext)"
{FOOTERTEXTVORLAGERECHNUNG} → Textblock hier in den Textvorlagen: "Rechnung Text am Ende (nach Freitext)"
:wawision:firmendaten_textvorlagen_reihenfolge.png?direct Die verwendbaren Variablen stehen dabei direkt bei der Checkbox mit dabei. Für die Auftragsbestätigung könnte man die Reihenfolge zum Beispiel wie folgt verändern. :wawision:textvorlagen_reihenfolgeeinstellung.png?direct Dies würde sich dann wie folgt auf die Ansicht der Auftragsbestätigung auswirken. :wawision:textvorlagen_reihenfolge.png?direct Dabei wird einmal der Wert aus dem Freitext, der Textvorlage des Auftrag unterhalb der Artikeltabelle und der Zahlungsweisentext gezogen.

FAQs

War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!