Anbindung BS PayOne

Mit dem Modul "Payone" können Sie die Zahlungsweise Payone anlegen und auswerten.
Die Zahlungsweise holt die Rechnungsdetails von PayOne ab und erstellt den Rechnungsfreitext. Gleichzeitig meldet es die Ware als versendet.
Es wird zur Zeit die "Payone" Zahlungweise "Rechnung" unterstützt.
Des weiteren können Sie über die Geschäftskonten Payone im Zahlungseingang abholen.

Payone als Zahlungsweise

Unter Administration => Einstellungen => Zahlungsweisen => NEU können Sie für PayOne eine neue Zahlungsweise anlegen.

Zahlungsweise Einstellungen

Bei den allgemeinen Zahlungsweise Einstellungen ist es wichtig, dass unter Modul "Payone" ausgewählt wird.
Alles andere können Sie wie gewünscht selber wählen.
:wawision:payone_einstellungen.png

Payone Einstellungen

Die benötigten Zugangsdaten / Einstellungen können unter https://pmi.pay1.de/ eingesehen werden. (Konfiguration → Zahlungsportale → API-Parameter / Konfiguration → Accounts), benötigt werden:
Feld in Xentral Feld in Payone
Merchant ID Login: Account ID
Account ID Configuration → Accounts: ID
Portal ID Zahlungsportale: ID
Payment Portal Key Konfiguration → Zahlungsportale → editieren → Erweitert: Key
Das Hash-Verfahren zur Authentifizierung kann sich seitens PayOne ändern. Deshalb kann das verwendete Verfahren in den Einstellungen von 'MD5' (aktuell unterstützt) auf 'SHA 384' geändert werden. Das genutzte Verfahren finden Sie unter Konfiguration → Zahlungsportale → editieren → Erweitert: Verfahren Hashwert-Prüfung. :wawision:payone_einstellungen_payone.png

Payone Einstellungen im Shopmodul

Im Shopmodul muss die "Autorisierung" auf "Vorautorisierung" gestellt werden. :wawision:payone_shopmodul_autorisierung.png

PayOne als Geschäftskonto

Administration => Einstellungen => Geschäftskonten Es gibt auch die Möglichkeit PayOne als Geschäftskonto anzulegen. Bitte kontaktieren Sie unseren Support wenn Sie PayOne als Geschäftskonto anlegen möchten, da dies mehrere Schritte beinhaltet wie z.B:
  • Payone Report für Kunden freischalten lassen
  • Report wird bei Payone via FTP auf Server oder lokal abgelegt
  • Diese Daten müssen in Xentral regelmäßig abgeholt werden
Hier finden Sie die Anleitung zu PayOne als Geschäftskonto
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de