Projekteinstellungen


Übersicht

Projekt Details:
  • Bezeichnung → Projektbezeichnung (Lange Bezeichnungsform)
  • Kennung → Projektkennung (Kurzform, Kennung) die in den Übersichten als Spalte aufgeführt wird (in GROSSBUCHSTABEN oder Nummern)
  • Kunde → optional: meist bei Dienstleistungsprojekten die auf einen Kunden gebucht werden
  • Verantwortlicher → optional: Projektverantwortlicher
  • Status → optional (für Dienstleistungsprojekte): geplant, gestartet, abgeschlossen (steuert die Anzeige der Projekte in der Projektübersicht, abgeschlossene werden nur über den Filter oben angezeigt). Alle anderen Projekte sollten auf "gestartet" stehen.
Beschreibungen:
  • Allgemeine Information → Textuelle Beschreibungsmöglichkeit
  • Interne Bemerkung → Textuelle Beschreibungsmöglichkeit
:wawision:projekt_uebersicht_19001.png?direct&

Einstellungen

In den Projekteinstellungen finden sich die Grundeinstellungen (elementare Einstellungen zum Projekt selbst), die Logistikeinstellungen (Einstellungen der Logistikprozesse pro Projekt inkl. Logistikabläufen und Triggern), die Aktivierung eigener Nummernkreise für ein Projekt, Steuer- und Währungseinstellungen, POS Einstellungen und Filialeinstellungen. Diese Einstellungen sind je nach Projektverwendung grundlegend, aber werden nicht für alle Projekte gleichermassen benötigt.

Dashboard

Unter Stammdaten → Projekte können Sie nicht nur Projekte anlegen, sondern auch Ihr Projektmanagement und -controlling abbilden. Geeignet ist das Projektdashboard für größere Kundenprojekte zu denen Vorgänge, Mitarbeiter/innen, Belege, Aufgaben, Kalkulationen und Dateien hinzugefügt werden sollen. Informationen zum Projektdashboard finden Sie hier.

Projektplan

Grafische Darstellung der Projekte und Teilprojekte.

Kalender

Eigener Projektkalender.

Dateien

Dateien für dieses Projekt.

Mitglieder

Hier können Mitglieder für dieses Projekt eingestellt werden.

Logbuch

Vorgangslogbuch über das ganze Projekt z.B. CRM und Dokumentenversand über das gesamte Projekt hinweg.

Grundeinstellungen

Allgemein:
  • Farbe → Auswahl der Farbe für die Anzeige des Projekts im Management Board (Statistik/Dashboard Farbeinstellung)
  • Verkaufszahlen → Aktivierung: Anzeige in Verkaufszahlendiagramm
  • Rechte → Rechteeinstellung: Öffentlich für alle Mitarbeiter (Das Projekt wird allen Mitarbeitern angezeigt (z.B. Artikel, die auf dieses Projekt laufen werden in der Artikelübersicht für alle angezeigt)
Buchhaltung:
  • Zahlungsmail → Optional Bedingungen → optionale Bedingungen durch Programmierung erweiterbar
  • Stornomail → Aktivierung: bei Stornierung E-Mail Stornierung an Kunden (Auftragsstornierung erzeugt eine Abfrage "mit E-Mail an den Kunden")
Briefpapier Einstellungen:
  • Eigenes Briefpapier für Projekt → Aktivierung ermöglicht die abweichende Breifpapier Anzeige für dieses Projekt (Voraussetzung: Seite 1 und/oder Seite 2 des Breifpapiers sind bei den Dateien hochgeladen worden)
  • Beschriftung → mit Beschriftung Header und Footer wie bei Firmendaten (Breifpapier Beschriftung)
:wawision:projekt_grundeinstellungen_19001.png?direct&

Logistik/Versand

Eigene Nummernkreise

Steuer/Währung

Steuer / Standardwährung:
  • USTID → UST-ID für dieses Projekt
  • Mahnwesen aktiv → Aktivierung der Belege in diesem Projekt für das Mahnwesen (ist das Mahnwesen nicht aktiviert, kommen keine Rechnungen ins Mahnwesen)
  • Eigene Steuersätze verwenden → Aktivierung eigener Steuersätze für dieses Projekt (z.B. wenn das Projekt gleichzeitig ein Büro/Lager in einem anderen Land ist)
  • Steuersatz Normal → normaler Steuersatz bei Aktivierung eigener Steuersätze für dieses Projekt
  • Steuersatz Ermässigt → ermässigter Steuersatz bei Aktivierung eigener Steuersätze für dieses Projekt
  • Währung → Währung für dieses Projekt
  • Anzeige Steuer auf Belege → automatisch (Systemeinstellungen oder Adresse → Herr/Frau, Firma), immer netto, immer brutto
  • Einstellung auch für Bestellungen verwenden → die vorherige Einstellung soll sich auch auf Bestellungen beziehen
  • Bruttobetrag Berechnung → Rundungseinstellungen (z.B. betrifft den Brutto-Verkauf über die POS)
  • Standard Zahlungsweise Kunde → Zahlungsweise die voreingestellt ist für Kunden (sofern im Kunden nicht separat eingestellt)
  • Standard Zahlungsweise Lieferant → Zahlungsweise die voreingestellt ist für Lieferanten (sofern im Lieferanten nicht separat eingestellt)
  • Standard Versandart → Standard-Versandart eingestellt für dieses Projekt
Erlöse:
  • Inland (normal) → normaler Steuersatz z.B. 19% in DE (Bsp. SKR04 4400)
  • Inland (ermäßigt) → ermässigter Steuersatz z.B. 7% in DE (Bsp. SKR04 4300)
  • Inland (steuerfrei) → befreiter Steuersatz z.B. 0% in DE (Bsp. SKR04 4000)
  • Innergemeinschaftlich EU → befreiter Steuersatz z.B. 0% bei Warenlieferungen in die EU (EG-Unternehmer) (Bsp. SKR04 4125)
  • EU (normal) → normaler Steuersatz z.B. 19% in die EU (Privatpersonen) (Bsp. SKR04 4135)
  • EU (ermäßigt) → ermässigter Steuersatz z.B. 7% in die EU (Bsp. SKR04 4100)
  • Export → export Steuersatz (Bsp. SKR04 4120)

Bitte beachten: die Erlöskonten sind ebenso in den Grundeinstellungen, in den Artikelkategorien und im Artikel einstellbar. Hier lassen sich komplexe Besteuerungsmodelle abbilden. Ebenso ist dies erweiterbar über Lieferschwellen und das Steuerregel-Modul
  • Position Kontierung sticht alle Automatisierungen (Lieferschwelle berechnet sich pro Beleg)
  • Artikel sticht Artikelkategorie, sticht Projekt, sticht Gruneinstellungen

:wawision:projekt_erloeskonten_19001.png?direct&

POS Einstellungen

Filiale


War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de