Kosten für erfasste Zeiten (Modul zu Projektdashboard)

Allgemeine Funktionen

Unter "Administration → AppStore → Zeiterfassung Kosten" finden Sie eine App, mit der Sie Ihre Personalkosten stets im Blick behalten können. Sobald Sie die App aufrufen, finden Sie eine Auflistung all Ihrer Mitarbeiter, d.h. aller Adressen bei denen Sie die Rolle Mitarbeiter vergeben haben. Klicken Sie jetzt im rechten Menü auf das Stiftsymbol neben einem beliebigen Mitarbeiter, gelangen Sie auf die folgende Oberfläche: :wawision:zeiterfassung_kosten_neu.png?700 Hier können Sie dann einen Stundensatz mit der dazugehörige Positionsbezeichnung eintragen sowie festlegen, ab welchem Termin die soeben erstellten Daten gelten sollen. Wenn Sie alle drei Pflichtfelder ausgefüllt haben, können Sie Ihre Angaben speichern. Bei Bedarf können Sie auf die selbe Weise auch weitere Stundensätze festlegen, bspw. weil ein Mitarbeiter befördert worden ist. Navigieren Sie anschließend zurück auf die Startseite der App mit der Mitarbeiterliste. Wenn Sie für eine Adresse bereits einen Stundensatz definiert haben und dieser sich auf den aktuellen Zeitraum bezieht, so werden Ihnen die aktuelle Position mit dem entsprechenden Stundensatz angezeigt. Andernfalls wird Ihnen jeweils der Text "noch nicht definiert" angezeigt. Weiterhin können Sie im äußersten linken Bereich der Übersicht das Vorschausymbol anwählen: :wawision:zeiterfassung_kosten_minidetail.png?700 In den Minidetails finden Sie sämtliche Stundensätze und Bezeichnungen, die sich nicht auf den aktuellen Zeitpunkt beziehen, bspw. wenn Sie die Gehaltsentwicklung eines bestimmten Mitarbeiters betrachten möchten oder das Einstiegsgehalt eines Mitarbeiters noch einmal ansehen möchten, den Sie kürzlich eingestellt haben.

Funktionen im Rahmen des Projekt Dashboards

Die größten Stärken der App werden erst durch eine Anwendung im Rahmen des Projekt Dashboards deutlich: Möchten Sie die Ressourcenplanung für ein Projekt vornehmen und hierfür die EK Stundensätze Ihrer Mitarbeiter angemessen berücksichtigen, klicken Sie im rechten Menü des Projekt Dashboards auf das Stiftsymbol neben dem Teilprojekt, für das Sie planen möchten. In dem Dialog, der sich daraufhin öffnet, finden Sie unten gelb schattiert einen Bereich mit dem Titel "Kostenschätzung". :wawision:zeiterfassung_kosten_db_tp.png?700 Auch ohne die App "Zeiterfassung Kosten" können Sie über dieser Oberfläche planen, wie viel Zeit Sie das ausgewählte Teilprojekt insgesamt kosten wird und einen damit verbundenen Stundensatz bzw. eine Kostenpauschale hierfür eintragen. Mit der App können Sie jedoch einfach auf den Button "Mitarbeiter" klicken und damit die folgende Tabelle aufrufen: :wawision:zeiterfassung_kosten_mitarbeiter.png?700 Hier sehen Sie eine Auflistung aller Mitarbeiter, die dem ausgewählten Projekt zugeordnet sind mit den dazugehörigen Stundensätzen und Jobtiteln. Dementsprechend können Sie an dieser Stelle festlegen, wie viele Stunden Sie von jedem Ihrer Mitarbeiter für den Projekteinsatz einplanen möchten. Durch einen Klick auf Werte übernehmen werden Ihre Angaben gespeichert und unmittelbar in das Dashboard als Planwerte übernommen. Sobald nun Ihre Mitarbeiter Ihre Zeiten mithilfe der Zeiterfassung auf das entsprechende Teilprojekt schlüsseln, wird immer der richtige Stundensatz gezogen, d.h. derjenige der dem Mitarbeiter für den aktuellen Zeitraum zugeordnet worden ist. Sollte bspw. ein Mitarbeiter mit einem relativ geringen Stundensatz krankheitsbedingt ausfallen und müsste aufgrund dessen durch einen relativ teureren Kollegen ersetzt werden, würde dieser Umstand Ihre realen Kosten verzerren, wenn er keine Beachtung fände.
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de