Zeiterfassung Stundenübersicht

Unter "Administration → AppStore → Zeiterfassung Stundenübersicht" finden Sie eine App, mithilfe der Sie sich einen Überblick über die Arbeitsstunden Ihrer Angestellten verschaffen können. Die App gliedert sich in zwei Bereiche: Auf einer Oberfläche haben Sie die Möglichkeit, die Rahmenbedingungen für Ihre Angestellten festzulegen, wohingegen für die einzelnen Mitarbeiter die Daten einsehen können, ohne Änderungen vorzunehmen.

Personalverwaltung - Funktionen und Ansicht

In der Startansicht finden Sie zunächst eine Auflistung aller Adressen, bei denen Sie die Rolle Mitarbeiter hinterlegt haben: :wawision:zeiterfassung_stundenuebersicht_start.png?700 In dieser Übersicht sehen Sie für alle Mitarbeiter die Soll- und Iststunden des aktuellen Monats, die Sie durch einen Klick auf das Stiftsysmbol bearbeiten können. In den oberen zwei Zeilen finden Sie zunächst einige allgemeine Einstellungen:
  • Jahr: Falls Sie künftige Rahmenbedingungen abbilden möchten, können Sie bis zu drei Jahre im Voraus planen
  • Arbeitsvertrags-Basis: Ist in den Adressstammdaten des Mitarbeiters eine Wochenarbeitszeit hinterlegt, so wird diese auch an dieser Stelle verwendet, andernfalls wird eine 40-Stunden-Woche unterstellt. Dies gilt jedoch nur dann, wenn Sie die Oberfläche des Mitarbeiters initial aufrufen; der umgekehrte Fall gilt jedoch nicht, d.h. die Angabe einer Wochenarbeitszeit an dieser Stelle hat keinerlei Auswirkungen auf Werte, die in den Stammdaten des Mitarbeiters hinterlegt ist
  • Überstundentoleranz: Hier können Sie eine Toleranzgrenze angeben, bis zu der Überstunden noch keine relevante Berücksichtigung finden
  • Urlaubstage pro Jahr: Auch die Urlaubstage können Sie für die nächsten drei Jahre angeben
  • Zum Jahreswechsel sollten die Überstunden und Urlaubstage stets aktualisiert werden, sofern hier noch welche offen sind
  • Alle weißen Felder können Sie jederzeit mit Ihren eigenen Werten befüllen und damit die Berechnungsgrundlage selbst vorgeben
:wawision:zeiterfassung_stundenuebersicht_edit.png?700
  • Ist-Stunden: Die Ist-Stunden ergeben sich aus der Zeiterfassung und können an dieser Stelle nicht manuell verändert werden.
  • Soll-Stunden: Die Soll-Stunden werden auf Basis aller Werktage berechnet. Entscheidend für die erste Berechnung ist die hinterlegte Wochenarbeitszeit in den Stammdaten, andernfalls wird eine 40 Stunden Woche unterstellt. Da bei dieser Berechnung allerdings keine Feiertage berücksichtigt werden, sollten Sie am Jahresanfang die Zahl der tatsächlichen Werkstunden für jeden Monat an Ihre Situation anpassen. Dies ist auch zu tun, falls sich während des Jahres einmal die Wochenarbeitszeit verändern sollte, da hier keine Neuberechnung erfolgt.
  • Differenz-Stunden: Die Differenz-Stunden spiegeln stets den aktuellen Stand offener Stunden wider, die im laufenden Monat noch abgeleistet werden müssen bzw. bereits über dem Soll liegen
  • Stunden minus Toleranz: Dies entspricht den Differenzstunden, wobei eine mögliche Überstundentoleranz hier zusätzlich berücksichtigt wird, sodass Sie dieser Spalte die Überstunden entnehmen können, die ausbezahlt bzw. auch als Urlaub angerechnet werden könnten (oder eben nachzuholen sind)
  • Überstd. eingelöst: Hier können Sie die Überstunden eintragen, die der Mitarbeiter diesen Monat eingelöst hat bzw. plant, einzulösen
  • Überstd. aktueller Stand: Hier werden stets die verbleibenden Über- bzw. Minusstunden aufgeführt, wobei auch die Einträge des laufenden Monats bereits eingerechnet werden
  • Urlaub eingelöst: Hier sind die Urlaubstage zu vermerken, die vom Mitarbeiter eingelöst werden sollen
  • Urlaub aktueller Stand: Analog der Überstundenberechnung werden auch hier die verbleibenden Urlaubstage angezeigt
  • Das Feld Notizen schließlich dient dazu, etwaige Bemerkungen zu hinterlegen und ist ebenfalls nicht durch den einzelnen Mitarbeiter veränderbar

Mitarbeiter - Ansicht

Mit dem Unterschied, dass die Werte nicht verändert werden können, steht Ihren Mitarbeitern die selbe Oberfläche zur Verfügung. :wawision:zeiterfassung_stundenuebersicht_mitarbeiter-ansicht.png?700 Die Seite lässt sich über "Mein Bereich → Startseite → Stundenübersicht" aufrufen, sofern der Mitarbeiter die entsprechende Berechtigung hierfür erhalten hat. Das zugehörige Recht können Sie über die Benutzerverwaltung zuteilen, indem Sie für das Modul "Zeiterfassung_stundenuebersicht" das Recht "listmitarbeiter" anwählen. :wawision:zeiterfassung_stundenuebersicht_rechtevergabe.png?700
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de