Manomano Schnittstelle - Installation & Einrichtung

Mit dieser Schnittstelle können Sie Xentral mit dem Online-Marktplatz Manomano verbinden, um Bestellungen von dort in Xentral zu importieren.

Features der Schnittstelle

  • Import von Aufträgen
  • Auftragsstatus zu Manomano zurückmelden
  • Rückmeldung von Lagerzahlen
  • Artikelexport von Xentral zu Manomano (via vom Prozessstarter generierter CSV-Datei)
Welche Funktionen im Einzelnen möglich sind, können Sie ab Version 19.3 unter Administration → Online Shops → Shopfunktionen überprüfen.

Installation in Xentral

Unter Administration → Einstellungen → Online-Shops → NEU kann man nach Manomano suchen. :entwickler:manomano_importer_suchen.png Nachdem Sie Manomano ausgewählt haben, können Sie im nächsten Schritt die nötigen Daten für die Verbindung der beiden Systeme eintragen. :entwickler:manomano_zugangsdaten.png So sind die Felder zu befüllen:
  • Login → Ihr Benutzername für die Anmeldung im Backend von Manomano
  • Passwort → Ihr Passwort für die Anmeldung im Backend von Manomano
  • Pfad Artikelfeed → Pfad des Ortes auf Ihren Server, wo die vom Prozessstarter erstellte CSV-Datei Ihrer Manomano-Artikel abgelegt werden soll (siehe Artikel Export)

Verbindungsdaten prüfen

Sobald die Daten eingetragen wurden, können Sie die Verbindung zwischen beiden System über folgenden Button prüfen. :entwickler:manomano_verbindung_pruefen.png Sobald die Verbindung erfolgreich war, erhalten Sie die Meldung "success". Sollte die Verbindung nicht erfolgreich hergestellt werden, dann wird Ihnen in einer Meldung eine Ursache mitgeteilt.

Einstellungen in der Schnittstelle

Informationen zu den Einstellungen der Schnittstelle finden Sie im Artikel Online Shop-Anbindung: Einstellungen.

Artikelexport zu Manomano

Die Manomano-Schnittstelle lässt keinen automatisierten Artikelexport von Xentral zum Marktplatz zu. Stattdessen kann im Feld Pfad Artikelfeed ein Pfad für ein lokales Verzeichnis auf dem Server o.Ä. hinterlegt werden.
Der Prozessstarter "Bereitstellung Artikelfeed Manomano" (Parameter: artikelfeed_manomano) generiert dann in der eingestellten Periode eine CSV-Datei, in der später alle Artikel enthalten sind, die eine Manomano-Verknüpfung unter Artikel → Online Shop Optionen haben, den Lagerzahlensync erlauben und nicht gelöscht oder gesperrt sind.
Manomano muss anschließend von außen auf diesen Pfad zugreifen können, um den Artikelfeed von dort abzuholen. Hier finden Sie die Informationen zum Prozessstarter Bereitstellung Artikelfeed Manomano.
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de