Top Features ab Version 20.1

Neue Features unter der Lupe


Bereich: Xentral Supersearch
Was: Neue globale Suche über die wichtigsten Beleg- und Stammdaten.
:wawision:20_1_supersearch.png
Bereich: Xentral Reports
Was: Komplett neues Berichtsmodul mit vielen Vorlagen (ca. 100 Stück), die Möglichkeit Berichte an Mitarbeiter gezielt freizugeben, automatisch per E-Mail oder FTP zu übermitteln, Zugriff per URL auf ein Bericht (für Anbindung an Tools wie Zapier, Integromat, Synesty & Co.).
:wawision:20_1_berichte.png
Bereich: Retouren Modul
Was: Retouren Modul überarbeitet
  • Eigene Belegart für Retouren
  • Gründe für Retoure definierbar
  • Integration in Workflow Kette (z.B. Auftrag weiterführen zu Retoure oder Rechnung weiterführen zu Retoure)
  • Scan im Wareneingang: Retouren Belege, Trackingnummer aus originaler Paketmarke oder neu aus Retourenmarke
  • Wareneingang Annahme auf angekündigte Retoure bzw.
  • Erstellen mit Schnellmodus von Retouren Belegen für unangekündigte Retouren
  • Schnelle Einlagerprozesse inkl. MHD, Charge und Seriennummern
  • Übersicht per Monitor über Status der Retouren
  • Zusätzlich manuelle Schritt für Schritt Möglichkeit bei Retouren
:wawision:20_1_retoure1.png :wawision:20_1_retoure2.png
Bereich: Wiedervorlagen
Was: In dem Modul Wiedervorlagen können pro Opportunity nun eigen Freifelder und Aufgaben definiert werden. Zusätzlich können Freifelder und Aufgaben als Pflicht markiert werden können, d.h. erst wenn diese gefüllt oder erledigt sind darf die Opportunity eine Stage weiter geschoben werden.
:wawision:20_1_wiedervorlagen.png
Bereich: SEPA Zahlungsverkehr
Was: Das Modul für den Zahlungsverkehr wurde erweitert so dass nun nicht nur Überweisungen erstellt werden können sondern auch Zahlungen für moderne Zahlungsweisen dort rückerstattet werden können. Es ist nun für Verbindlichkeiten aber eben auch für Gutschriften nutzbar.
  • SEPA XML (bestehendes Verfahren)
  • NEU: Live Stornierung per Paypal
  • NEU: Live Stornierung per Stripe
  • NEU: Live Stornierung per Amazon Pay
:wawision:20_1_zahlungsverkehr.png
Bereich: Shopware 6
Was: Anindung an Shopware 6.
  • Aufträge abholen
  • Artikel zu Shopware
  • Lagerzahlen Synchronisation

Bereich: Favoriten
Was: Schnelles anlegen von Favoriten. Auf jeder Seite in Xentral gibt es nun den Favoriten Stern. Mit einem Mausklick erstellt man sich zu der aktuell ausgwählten App einen Favoriten auf der Startseite. Aktuell können so bis zu 8 Schnellzugriff Buttons definiert werden.
:wawision:20_1_fav1.png :wawision:20_1_fav2.png :wawision:20_1_fav3.png
Bereich: Amazon Shopimporter
Was: Per Xentral kann man nun in der ersten Beta Version sehr flexibel das Anlegen von neuen Listings bzw. das sich auf bestehende Listings hängen verwalten.
Direkt per Xentral können die wichtigen Artikelattribute von Amazon gepflegt werden. Alternativ gibt es eine sehr einfache Möglichkeit per CSV die Daten einfach zu exportieren und so auf gleiche Art und Weise nach dem Pflegen wieder zu importieren..

Bereich: Handbuch
Was: Integration des Handbuchs komplett in die Xentral Version. Direkter Aufruf über SuperSearch und über Schnellicon auf jeder Seite.
:wawision:20_1_helpdesk1.png :wawision:20_1_helpdesk2.png
Bereich: Abolauf
Was: Das Abomodul hat ein Update erhalten. Ab sofort hat das Abomodul einen Prozessstarter und kann so eine große Menge an Abos im Hintergrund selbständig verarbeiten.
:wawision:20_1_abolauf.png
Bereich: Google Kalender
Was: Ab sofort kann Xentral mit dem Google Kalender verbunden werden. Einmal muss global per API vom Administrator Google mit Xentral verbunden werden. Dann kann jeder Benutzer selbst entscheiden, ob sein Kalender mit Xentral automatisch synchronisiert werden soll. Wenn man die beiden Anwendungen verbindet, findet die Synchronisation in beide Richtungen statt. D.h., wenn in Xentral was angelegt oder bearbeitet wird geht dies zu Google und auf dem anderen Wegen genaus.

Bereich: OpenTRANS API
Was: Xentral kann per API jetzt OpenTrans. Der Vorteil des offenen Standards kann jetzt in Xentral genutzt werden.
Aktuell wird unterstützt:
  • ORDERS
  • Invoice
  • DispatchNotifiaction

Bereich: Login Maske
Was: In der neuen frischen Loginmaske gibt es absofort den direkten Draht mit neusten Infos. So kann jeder Benutzer einfach ein Teil der großen Xentral Community sein.
:wawision:20_1_login.png
Bereich: Theme Facelift Light
Was: Neues Theme - moderne Übersicht - neues Grid - bessere Anordnung von Elementen.
:wawision:20_1_skin.png
Bereich: Brickfox Anbindung
Was: Anbindung an den Multichannel Connector mit unserem Übertragenmodul.
Aufträge abgleichen
  • Rückmeldung Versand inkl. Trackingnummern
  • Artikeldaten zu Brickfox übertragen
:wawision:20_1_brickfox.png
Bereich: Channeladvisor Anbindung
Was: Anbindung an den Multichannel Connector mit unserem Übertragen Modul.
Aufträge abgleichen
  • Rückmeldung Versand inkl. Trackingnummern
  • Artikeldaten zu Channeladvisor übertragen
  • Artikeldaten abholen von Channeladvisor

Bereich: Mobile Lageroberfläche
Was: Überarbeitung der Oberflächen für ein vollständig responsives Verhalten. Zudem unterstützt die App MHD, Chargen und Seriennummern.
:wawision:20_1_mobiles_lager.png
Bereich: PSD2
Was: Integration der neuen Richtlinie. Anbindung Banken mittels allen gängigen TAN Verfahren.

Bereich: Wiki
Was: Das Wiki wurde überarbeitet.
  • Workspaces: Es können mehrer Bereiche im Wiki erstellt werden
  • Option: Workspace in der Datenbank oder auf einem Verzeichnis auf dem Server speichern
  • Tags für Artikel
  • Changelog / Historie pro Artikel pflegbar
  • Sprache pro Artikel einstellbar

Bereich: Batches App
Was: Mit dieser App können Sie Ihre Kommissionierung besser steuern. Ermöglicht wird dies durch die Verwendung von Regelwerken, welche die bisherigen Regeln bei der Erstellung von Picklisten, weiter verfeinern. Batches erweitert somit den Logistikprozess, der im Projekte definiert werden kann.

Bereich: Google Cloud Print
Was: Beginnend mit der Version 20.1 können verschiedene Google Cloud Dienste aus Xentral angesprochen werden. Dazu gehört mit Google Cloud Print auch der Druckdienst von Google.

Bereich: Infoboxen für alle Belege
Was: Ab sofort können in den Firmendaten pro Beleg die Felder in der Infobox auf dem Briefpapier konfiguriert werden.
:wawision:20_1_infobox1.png :wawision:20_1_infobox2.png
Bereich: DPD Österreich Anbindung
Was: Direktes erstellen von Paketmarken für DPD Österreich aus Xentral.

Bereich: Belegimporter
Was: Der Beleg Importer wurde erweitert um einen Prozessstarter. D.h. es können große Mengen an Belegen importiert werden da diese im Hintergrund nach und nach automatisch jetzt verarbeitet werden können. Zudem kamen weitere Felder wie Belegnummern, abweichende Rechnungsadressen etc. mit dazu.

Bereich: Importzentrale
Was: Erweiterung der Importzentrale. Absofort können beliebig Daten (große Mengen) in der Importzentrale verarbeitet werden, da diese jetzt per Prozessstarter im Hintergrund verarbeitet werden.

Bereich: App für Massen Upload Bilder
Was: Massenweise Artikelbilder heraufladen. Im Dateinamen kann die Artikel-, Herstellernummer oder EAN mit für die automatische Verknüpfung verwendet werden.
:wawision:20_1_massenupload.png
Bereich: Partner Handbuch
Was: Absofort gibt es für Partner ein eigenes Handbuch. In diesem sind alle Modifikationsmöglichkeiten beschrieben wie man Xentral an die eigenen Wünsche erweitern und anpassen kann.

Bereich: Backup
Was: Die Backup App wurde komplett überarbeitet. Jetzt wird immer die Datenbank inkl. Userdata Ordner archiviert. Die neue Backup App kann auch mit großen Backups umgehen. Erstellen von beliebig großen Backups und heraufladen und einstellen ebenfalls von großen Backups.
Der Backupprozess wird von einem automatischen Prozessstarter im Hintergrund gesteuert.
Bereich: Transfer Modul mit XML / CSV Smarty Basis
Was: Das Übertragen Modul ist zuständig dafür das CSV oder XML Dateien per z.B. FTP oder E-mail an Partner gesendet werden können. Mit dem neuen Smarty Modul können sehr einfach eigene CSV oder XML Dateien erstellt werden. Smarty ermöglicht einen Eingriff in den Generierungsprozess inkl. einfacher Logikfunktionen für CSV und XML Dateien.

Bereich: Versandarten
Was: Anindung an Versanddienstleister Parcel One um über die Schnittstelle Paketmarken zu drucken.
:entwickler:parcelone_testmarke.png
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!