Versand aufsplitten (shippingtaxsplit)

Administration → Appstore → Versand aufsplitten Die Versandkosten können beim Import von Aufträgen aus Shopsystemen und Plattformen aufgesplittet werden. Die Berechnung erfolgt beim Aktualisieren im Auftrag. Folgende Splitmöglichkeiten sind möglich:
  • Automatisch nach Steuersätzen aufsplitten/anpassen → die Portoartikel werden automatisch nach Steuersätzen anteilig aufgeteilt
  • Steuersatz aus überwiegenden Positionswert → die Portoartikel werden mit dem Steuersatz veranschlagt, der summenmässig den größten Antei der Bestellung ausmacht.
:wawision:split_app_001.png?direct& Hinweis: Das Modul Versand aufsplitten ist aktuell nur für den Auftrag implementiert, nicht aber für andere Belege (Stand: Version 19.4).

Berechnung der Versandkosten im Auftrag

Automatisch nach Steuersätzen aufsplitten/anpassen

Die Versandkosten werden im Auftrag automatisch bei Eingabe eines Versandkostenartikels gesplittet, indem ein weiterer Versandkostzenartikel hinzugefügt wird und die anteilige Berechnung stattfindet. Hierfür geben Sie die Positionen vollständig ein. Der Split erfolgt bei Eingabe des Portoartikels (Artikel muss in den Einstellungen als "Artikel ist Porto" gekennzeichnet sein):
  • Artikel mit 7% eingeben (Steuersatz ist im Artikel eingestellt)
  • Artikel mit 19% eingeben (Steuersatz ist im Artikel eingestellt)
  • Portoartikel eingeben (Artikel ist als Portoartikel gekennzeichnet)
  • -> Beim Einfügen des Portoartikels wird automatisch ein Steuersatz anteilig eingefügt. Im selben Schritt wird ein weiterer Portoartikel mit dem anderen Steuersatz eingefügt. Die Portobeträge werden in dieser automatischen Berechnung Wertmässig aufgeteilt. Der ursprüngliche Portobetrag ist der Verkaufspreis des Portoartikels (der im Artikel hinterlegt ist).
:entwickler:split_app_002.png?direct&

Automatisch nach Steuersätzen aufsplitten/anpassen

Die Versandkosten werden im Auftrag automatisch bei Eingabe eines Versandkostenartikels mit dem richtigen Steuersatz aktualisiert. Hierfür geben Sie die Positionen vollständig ein. Bei Eingabe des Portoartikels (Artikel muss in den Einstellungen als "Artikel ist Porto" gekennzeichnet sein) erfolgt die Umrechnung auf den Steuersatz im Portoartikel:
  • Artikel mit 7% eingeben (Steuersatz ist im Artikel eingestellt)
  • Artikel mit 19% eingeben (Steuersatz ist im Artikel eingestellt)
  • Portoartikel eingeben (Artikel ist als Portoartikel gekennzeichnet)
  • -> Beim Einfügen des Portoartikels wird automatisch ein Steuersatz neu berechnet und eingefügt
:entwickler:split_app_008.png?direct&

Versandartikel mit automatischer Splitberechnung aus dem Auftrag löschen

Wird ein Portoartikel aus dem Auftrag gelöscht, so wird automatisch der zweite eingefügt. Zum Löschen müssen beide Artikel vorne ausgewählt werden. Der Löschvorgang erfolgt dann über den Button "Versandsplitting":
  • Versandartikel löschen → löscht alle Portoartikel komplett (Eine Neueingabe ist wieder möglich)
  • Versandartikelbetrag ändern → ermöglicht die Änderung des kompletten Portobetrags (brutto)
Versandsplitting:
:entwickler:split_app_004.png?direct&
:entwickler:split_app_006.png?direct& Versandartikelbetrag ändern:
:entwickler:split_app_005.png?direct&
Info: Das Löschen der Artikel ist auch über die Auswahl der Artikel und die Stapelverarbeitung möglich:
:entwickler:split_app_007.png?direct&

War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de