Anbindung an Sipgate

Sipgate zählt zu den größten VoIP-Anbieter Europas und kann ab Version 19.3 auch bequem mit Xentral bedient werden. Eingehende Anrufe können angenommen oder die bestehenden Adressen durchsucht werden, um einen Anruf zu starten. :entwickler:sipgate_call.png?nolink

Sipgate mit Xentral verbinden

Administration => AppStore => Sipgate => Einstellungen Als Zugangsdaten müssen lediglich der Nutzername sowie das dazugehörige Passwort von Sipgate hinterlegt werden.Vor dem Speichern kann diese Kombination mittels Klick auf "Zugangsdaten testen" überprüft werden. :entwickler:sipgate_credentials.png?nolink Diese Einstellung ist schon ausreichend, um in Xentral einen Anruf zu starten. Dafür kann eine Telefonnummer eingetipptwerden oder das Telefonbuch nach Firma, Ansprechpartner oder (Teilen der) Telefonnummer durchsucht werden.

Sipgate.io

Wurde das Modul Sipgate.io hinzugebucht, kann Xentral auch auf eingehende Anrufe reagieren. Hierzu muss eine gültige Webhook URL angegeben werden. Ist Xentral nur im Intranet der Firma erreichbar, kann stattdessen eine Proxy-URL angegeben werden. Sipgate.io wird alle eingehenden Anrufe an diese URL melden. :entwickler:sipgate_io.png?nolink Mit einem Klick auf "Speichern" registriert Xentral die gegebene URL bei Sipgate. Sipgate.io kann als Zusatzmodul für fast alle Produkte von Sipgate hinzugebucht werden oder ist für diese bereits freigeschaltet. Von nun an werden alle bei Xentral angemeldeten Mitarbeiter über eingehende Anrufe informiert. :entwickler:sipgate_incoming_call.png?nolink Diese Benachrichtigungen können in den persönlichen Einstellungen unter Telefon-Benachrichtigungen aktiviert oder deaktiviert werden. :entwickler:sipgate_telefonbenachrichtigungen.png?nolink
War der Artikel hilfreich?
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Made with ❤ at zwetschke.de