Business Software oder ERP-Systeme (Enterprise Resource Planning) verbinden Ressourcen, Abteilungen und Mitarbeitende, helfen dabei verschiedensten Branchen und Wirtschaftszweigen bei der Planung betrieblicher Produktionsfaktoren. So unterstützen sie Unternehmen bei der effizienten Nutzung der Zeit ihrer Mitarbeitenden, der nahtlosen Steuerung von Prozessen und dem zielgerichteten Einsatz von Waren und Finanzmitteln. ERPs sind somit wichtiger Infrastruktur-Bestandteil und strategische Business-Komponente für viele Unternehmen. Kleine und mittelständische Unternehmen können dafür sogar eine Förderung beantragen.

Systeme gibt es dabei nicht wenige am Markt. Sie alle zeichnen sich durch unterschiedliche Möglichkeiten, Features, Integrationen und Zielkunden aus. Du hast also jede Menge Optionen. Damit du mit deinem ERP glücklich wirst und das auch langfristig bleibst, lohnt es sich, es vorab genauer unter die Lupe zu nehmen.

Wir haben den Vergleich gemacht und gehen im Folgenden genauer auf deine Möglichkeiten mit dem ERP-System Billbee ein. ein Du erfährst außerdem, welche Möglichkeiten dir Xentral im Vergleich mit Billbee bietet.

Vorab zeigen wir dir die Möglichkeiten beider Systeme direkt im Überblick:

image

Was ist Billbee?

Vergleich Billbee und Xentral

Multichannel-Lösung in der Cloud

Bei Billbee handelt es sich um eine Multichannel-Lösung in der Cloud. Mit ihr lassen sich unter anderem Aufträge mit Abrechnungsnummern abwickeln, Artikel verwalten, Versandprozesse mit Sendungsnummern managen, Rechnungen und Zahlungserinnerungen erstellen sowie Lagerbestände abgleichen.

An wen richtet sich Billbee?

Zielkund:innen sind speziell kleinere und mittlere Onlinehändler, Direct-to-Consumer-Brands sowie Amazon FBA-Unternehmen, die über Billbee ihre Fulfillment- und Versanddienstleister, Marktplätze und Shopsysteme anbinden können.

Was kann Billbee?

Billbee ist stolz auf sein intuitives Setup, das die Lösung sofort einsatzbereit macht. Direkt nutzbar sind dabei alle Funktionen, Schnittstellen, APIs sowie Support-Möglichkeiten. Gemessen am Anspruch von ERPs im allgemeinen Marktvergleich deckt Billbee das typische Feature Set zumindest teilweise ab. Aktuell erstreckt es sich über drei Kernsäulen:

Sales Orders 200px

Auftragsabwicklung

Mit den Funktionen zur Auftragsabwicklung von Billbee begleitest du deinen gesamten After-Sales-Prozess von den Aufträgen selbst bis zum Versand-, Retouren- und Mahnwesen.

Connected Data 200px

Artikelverwaltung

Diese Features machen eine Artikel- und Lagerverwaltung möglich inklusive Reichweitenberechnung sowie Berichten, Bildspeicher und Bestandsmanagement. Gewisse Einschränkungen bestehen bei Lager und Logistik in der Abbildung von Pick & Pack.

Updates 200px

Automatisierung

Zeitersparnisse liefern dir die Automatisierungsmöglichkeiten von Billbee, so zum Beispiel der automatische Rechnungsversand, Exporte und Versandbenachrichtigungen.

image

Einrichtung in 3 Schritten

Stolz ist Billbee wie erwähnt insbesondere auch auf die komfortable Einrichtung in 3 Schritten, die laut Unternehmen auch von „Nicht-Techies“ ganz einfach bewältigt werden kann. Somit ist Billbee eine gute Option für den Einstieg in den E-Commerce und eigenet sich besonders für Neulinge.

Unterstützt werden die Nutzer zudem bei diversen anderen Arbeitsschritten mit How-to-Videos über den YouTube-Kanal des Anbieters. Ebenso steht eine eigene Community zur Verfügung, auf die Billbee allerdings erst nach Registrierung Zugriff gewährt.

image

Billbee Schnittstellen und Integrationen

Billbee verfügt über Schnittstellen mit verschiedenen Shopsystemen wie etwa Shopify, WooCommerce und Magento und Marktplätzen wie Amazon, eBay und Etsy. Auch Versandpartner wie DHL, Hermes und DPD können angebunden werden, ebenso wie Zahlungsanbieter, z. B. Stripe, PayPal und Klarna.

Weiter sind auch Integrationen mit Buchhaltungs-Software möglich – hier sind etwa lexoffice, sevDesk und Taxdoo zu nennen – über ein eigenes Modul für digitale Buchhaltung verfügt die Lösung jedoch nicht.

image

Billbee Cloud

Über die Billbee Cloud lassen sich Artikelbilder speichern und Dateien herunterladen. Eine direkte Archivierung von Rechnungen zur digitalen Buchhaltung ist damit jedoch nicht möglich. Dies macht zusätzliche, externe Cloud-Lösungen wie Amazon S3, Dropbox oder Google Drive erforderlich, die dann angebunden werden können.

Billbee Preismodell und Produktpakete

Das Preismodell von Billbee basiert nach einer Umstellung Mitte des Jahres 2021 auf der Anzahl der importierten Bestellungen als zentraler Kenngröße. Berechnet wird dabei nach der Formel log5(x+5)3, mit x stellvertretend für die Anzahl der Bestellungen pro Monat.

Enthalten sind stets alle Features, APIs und Integrationen. Angeboten wird somit ein zentrales Produktpaket ohne weitere Abstufungen. Dies macht den Einstieg und die Nutzung einerseits äußerst unkompliziert.

Mangels Flexibilität bei der Funktionsauswahl kann es bei diesem One-Size-Fits-All-Konzept aber für kleinere Unternehmen auch zu einer Überfrachtung mit Features kommen, die sie eigentlich nicht benötigen. Größere Unternehmen würden hingegen womöglich von zusätzlichen Möglichkeiten profitieren, die sich ggf. aber nicht realistisch im Standardkonzept einpassen lassen würden, ohne zu einer Preisanpassung nach oben für alle Nutzer zu führen.

Billbee Support

Aktuell steht Kund:innen von Billbee ein dedizierter E-Mail-Support zur Verfügung. Unternehmensexterne Billbee Experienced Experts (BEEs) – besonders erfahrene Billbee User – bieten zudem außerhalb der Kernzeiten Unterstützung via Chat. Weitere Support-Optionen, etwa via Telefon, werden aktuell nicht angeboten.

(Informationen zur Lösung von Billbee Stand September 2022)

Kalender meeting buchen weiß

Billbee oder Xentral? Du willst wissen, wie die ERP-Plattform Xentral dein Business unterstützen kann? Wir beraten dich gern persönlich!

Xentral bietet eine große Bandbreite von Funktionen, mit denen du deine Prozesse verbessern und automatisieren kannst. Du willst wissen, wie das geht und was du für den Einstieg brauchst? Unsere Expertinnen und Experten helfen dir gerne weiter!

Jetzt Termin buchen

Xentral: Das flexible ERP-System, das mit dir wächst

Xentral ist eine Business Software (ERP-Plattform) in der Cloud. Die Lösung positioniert sich als vollwertiges ERP für Commerce-Unternehmen und deckt damit ein breites Feature Set und viele Anwendungsszenarien ab: So kann Xentral seinen Nutzerinnen und Nutzern bei der Workflow-Optimierung und -Automatisierung in allen Bereichen helfen – von Auftragsmanagement, Warenwirtschaft, Logistik und Fulfillment über Beschaffung und Buchhaltung bis hin zur Verwaltung aller Stammdaten.

An wen richtet sich Xentral?

Xentral eignet sich insbesondere für zielstrebige Startups und kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die sich eine Business oder ERP-Software wünschen, die einfach zu bedienen ist und Business-Prozesse Schritt für Schritt verbessert. Viele Kundinnen und Kunden von Xentral haben bereits einige Mitarbeiterende, sind im Commerce zu Hause und verkaufen über mehrere Kanäle.

Dank seiner Flexibilität ist Xentral individuell anpassbar und eine gute Wahl für ganz unterschiedliche Anwendungsszenarien. Dazu stehen für Kund:innen mehrere Produktpakete zur Auswahl. So macht Xentral den Einstieg auch für kleinere Unternehmen und Solopreneure niederschwellig möglich. Gleichzeitig lassen weitere Optionen über die Produktpakete auch immer Luft nach oben, wenn dein Unternehmen wächst. Wenn du also nach einem passenden ERP-System suchst, weil deinem Unternehmen mit der Software natürliche Wachstumsgrenzen gesetzt sind, könnte Xentral genau das Richtige für dich sein.

Dabei verspricht der Anbieter, tägliche Herausforderungen wie Order Management, Lager und Fulfillment mit intuitiver Software zu lösen – ohne zusätzlichen Workload für seine Nutzerinnen und Nutzer. Im Gegenteil: Manuelle und wiederkehrende Prozesse werden vereinfacht, Daten und Workflows organisiert und viele Stunden unproduktiver Stunden eingespart.

Adressieren kann die Lösung dabei speziell auch typische KMU-Wachstumsschmerzen in Form steigender Komplexität. Sie liefert die notwendige Transparenz für Aufträge, Bestände und Lieferungen zentral in einem Tool.

Auch Automatisierung wird dank Xentral für KMUs bezahlbar und hilft ihnen, Auftragsabwicklung, Retouren-Prozesse und Lagerverwaltung zu beschleunigen.

Was kann Xentral?

Xentral hilft dir, alle Bereiche deines Unternehmens zu verbinden, vom Auftrag über die Lagerverwaltung bis hin zu Zahlung und Versand. Auch bei Xentral bist du in kürzester Zeit startklar und nutzt zahlreiche APIs, Schnittstellen und Support-Möglichkeiten.

Dabei bietet dir Xentral als vollwertiges ERP umfassende Features, die sich über fünf starke Kernsäulen erstrecken:

image

Order Management ohne Frust

Mehr Transparent. Weniger schlaflose Nächte. Glückliche Kundinnen und Kunden: Mit der Auftragsampel von Xentral und seinen Automatisierungen organisierst du deine Kanäle perfekt und hast alle wichtigen Details zu deinen Bestellungen stets im Blick.

warenwirtschaft fulfilment lagerverwaltung

Einwandfreies Lagermanagement & Fulfillment

Picken und Packen wird optimiert: Die Features in diesem Bereich helfen dir, deinen Lagerbestand für einen idealen Warenflow zu verbessern und ihn nahtlos mit deinen Onlineshops und Marktplätzen zu synchronisieren. Je nachdem welche Prozesse du hast, kann Xentral unterschiedliche Pick & Pack Möglichkeiten wie Regale und Lagerplätze abbilden und so deine Wege im Lager optimieren und Fehler verhindern. Eine solche Funktion fehlt bei Billbee aktuell noch.

image

Im Einkauf einen Schritt voraus

Liefere deiner Kundschaft ein perfektes Einkaufserlebnis, indem du immer über die richtige Anzahl an Waren in deinem Lager verfügst. Xentral errechnet, wann du neue Ware oder Materialien nachbestellen solltest. Mit Hilfe von Bestellvorschlägen kannst du Nachbestellungen mit einem Klick auslösen und direkt an deine Lieferanten schicken. So bist du nie Out-Of-Stock und deine Kund:innen immer zufrieden.

image

Liquidität statt unbezahlte Rechnungen

Bündle deine Zahlungsströme effizient – gegenüber Billbee ist dies in Xentral als Modul direkt integriert. Das Ergebnis: exakte Kontrolle für Accounting, Schutz für deine Liquidität – und deine Steuerberatung bekommt genau das, was sie braucht. Unterm Strich: weniger Stress mit deinem Steuerberater.

image

Stammdaten zentralisieren

Als zentrale Plattform zur Datenverwaltung erleichtert dir Xentral eine teils sehr aufwändige Aufgabe: dein Stammdaten-Management. Dadurch hast du nicht nur mehr Zeit für Strategisches, sondern bekommst auch noch eine Single Source of Truth.

Xentral Academy

Eigenständige Einrichtung

Xentral kann in einigen Tagen eigenständig eingerichtet werden, damit du mit dem umfassenden ERP direkt durchstarten kannst.

Mit seiner eigenen Xentral Academy sorgt der Anbieter zudem schon von Beginn an dafür, dass du möglichst großen Nutzen aus seiner Lösung ziehen kannst. In praxisorientierten Learning-by-Doing Videokursen lernst du nicht nur, wie du Xentral optimal nutzt, sondern wie du dein eigenes Business noch besser verstehst und optimierst.

image

Schnittstellen und Integrationen

Xentral ist dank seiner Schnittstellen mit einer großen Anzahl an Tools integrierbar. Dank der APIs kannst du Xentral mit hunderten anderen Systemen verbinden – von Shops und Marktplätzen über Finanz-Software bis hin zu Payment- und Fulfillment-Dienstleistern und mehr. Einige Beispiele:

Online-Shops: Shopware, Shopify, WooCommerce, Magento uvm.
Marktplätze: Amazon, eBay, Kaufland, brickfox uvm.
Payments: PayPal, Amazon Pay, Klarna, Stripe, PAYONE uvm.
Versand: DHL, DPD, GLS, UPS uvm.
Finance: DATEV, Ecovis, Taxdoo, Decodi, Addison uvm.
Fulfillment: Versandmanufaktur, everstox, alaiko, foodhall uvm.

image

Xentral Preismodell und Produktpakete

Das Xentral Growth-Paket beginnt bei erschwinglichen €390/Monat. Nutzbar sind auch hier alle APIs und Integrationen, sowie alle Pro Apps.

Wer wächst und dafür weitere Features, zusätzliche Anwendungen und Prioritäts-Support benötigt, kann sich Professional-Paket entscheiden. Alle Produktpakete sind entweder auf Monats- oder auf Jahresbasis erhältlich.

webinar_ecommerce_preview

Xentral Support

Je nach Produktpaket bietet Xentral verschiedene Support-Optionen. Diese reichen von einer klassischen Ticketing-Plattform und Support-Community bis hin zum Rückruf-Service und Notfall-Support.

internationalisierung-food-startup-scaled

Ready, steady, Xentral

Fast 2.000 Kundinnen und Kunden wachsen mit Xentral. KMU wie du. Erlebe, was sie begeistert – mit einer kostenlosen, 14-tägigen Testversion von Xentral. Starten kannst du direkt hier und heute. Hier wartet dein kostenloser Test!

Jetzt Xentral kostenlos testen

Dein ganzes Business – an nur einem Ort: mit Xentral

Xentral wird deine Unternehmensprozesse revolutionieren – mit standartisierten und von tausenden Xentral Usern täglich erprobten Workflows. Die Business Operations Software Xentral gibt dir die Möglichkeit dein ganzes Business von A-Z zu vernetzen: Schritt-für-Schritt, dann wenn du es brauchst.

Mit den Xentral Workflows profitierst du im Handumdrehen von:

  • mehr Zeit

  • höheren Umsätzen

  • zufriedeneren Kundinnen und Kunden

Starte jetzt kostenlos deinen 14-tägigen Test!