Unser Ein-für-Euer-Alles – das ist die intelligente Business Software von xentral. Denn ohne lange Einführungszeiten ist die Cloud-Lösung schnellstens einsatzbereit und automatisiert zahllose Prozesse im Hintergrund. Damit Ihr Euch voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren könnt. Dazu optimieren und verbessern wir unser xentral ERP stetig, um Euch die perfekte Performance zu liefern. Und mit der neuesten xentral Version 20.2 dürfen wir Euch auch wieder einen ganzen Schwung neuer Features präsentieren. Hier zusammengefasst unsere Top 5.

1. Amazon-Verkäufer können jubeln: Die Buchungssoftware Amainvoice kann nun an xentral angebunden werden

Mit der Schnittstelle zu Amainvoice importiert Ihr Eure von Amainvoice erstellten Rechnungen und Gutschriften direkt nach xentral. So bündelt Ihr alle Belege an einer Stelle. Über den Finanzbuchhaltung-Export von xentral übergebt Ihr die Belege dann an Eure Buchhaltung. Darüber hinaus deckt Amainvoice auch die Rechnungsstellung für internationalen Warenverkehr und PAN-EU-Lieferungen ab.

2. DHL 3.0: mit der neuen Version einfach und schnell integriert

Versandlabels und Internetmarken erstellen, den Sendungsstatus anzeigen oder auch die Wunschpaket-Services im Online-Shop integrieren? Die DHL Schnittstelle sorgt für mehr Erfolg im E-Commerce. Mit der neuesten API-Version 3.0 bietet DHL in Zukunft noch mehr Möglichkeiten und Produkte als „DHL Versenden“. xentral hat DHL 3.0 daher in seiner Version 20.2 als eigene Versandart angebunden.

3. HubSpot-Anbindung für noch mehr Kunden-Transparenz

Die beliebte Marketing-, Vertriebs- & CRM-Software HubSpot könnt Ihr nun an xentral anbinden. Lead-Status, Lifecyclephasen, Kontakte sowie Deals können sowohl in xentral importiert, als auch umgekehrt wieder nach Hubspot exportiert werden. Dabei entsprechen die Kontakte aus HubSpot Euren Adressen in xentral und die Deals von HubSpot Euren Wiedervorlagen.

4. SellerLogic: Dynamische Preisanpassungen direkt aus xentral steuern 

SellerLogic ist ein Repricing-Tool für Amazon Verkäufer, das Ihr mit unserer Version 20.2 nun mit xentral verknüpfen könnt. xentral übergibt eine CSV-Datei an SellerLogic, in der sowohl der Minimal- als auch der Maximalpreis definiert sind. Mit der App SellerLogic wird automatisch auch der dafür zuständige Bericht (Berichte-Modul) ausgeliefert.

5. TOTP: Für höchsten Sicherheitsstandard

Mit der neuen Zwei-Faktor-Authentifizierung beim Login zu xentral über TOTP-Technologie ist Euer System noch besser geschützt. Unter Mein Bereich → Einstellungen kann nun jeder Benutzer für sich den Login über TOTP aktivieren und mit einer beliebigen TOTP-App verbinden, die den Code beim Login generiert.

Und alle weiteren Funktionen der neuesten xentral Version 20.2 findet ihr natürlich in unserem xentral Handbuch.  

xentral ERP jetzt testen