Xentral Investoren: Mit starken Partnern an der Seite zu mehr Wachstum

Erfolgreiche Unternehmen benötigen starke Partner an ihrer Seite. Wir zeigen dir unsere Investoren.

19. Juli 2022

10 minutes reading time

Topics:

-

Xentral News

xentral-Insights_Unsere-Investoren-2021-scaled

Unser Xentral ERP ist dein Begleiter auf dem Weg nach ganz oben – dein effizientes Wachstum ist das, was uns antreibt und wofür wir täglich alles geben. Unsere Strategie lautet deshalb: Ein solides Fundament mit ausgewählten Partnerinnen und Partnern zu schaffen, auf dem wir gezielt aufbauen können.

Wir haben mittlerweile ein starkes Netzwerk aus Partner:innen aufgebaut, die unsere Arbeit tagtäglich bereichern. Wer genau die Xentral Investoren sind und wie es für Xentral in Zukunft weitergeht, zeigen wir dir in diesem Beitrag.


Inhaltsverzeichnis

  • Das sind die Xentral Investoren
  • So sieht die Arbeit mit den Xentral Partner:innen aus
  • So geht es mit Xentral weiter


  • Wer sind die Xentral Investoren?

    In der Vergangenheit konnten wir ein Netzwerk von Partnerinnen und Partnern aufbauen und haben namhafte Investor:innen von unserer Vision überzeugen können. Zu den institutionellen Xentral Investoren gehören:

    • Freigeist Capital
    • Sequoia Capital
    • Visionaries Club
    • Tiger Global
    • Meritech

Wer sind die Xentral Investoren?

Die Beteiligung an jungen Unternehmen und ihren Visionen ist für Kapitalgeber immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Nicht umsonst spricht man bei dem investierten Geld von Wagniskapital. Denn ist der Hype um ein junges Unternehmen größer als sein tatsächliches Potenzial, platzt früher oder später die Blase und damit der Traum vom "Next Big Thing". Ohne den Mut von Kapitalgebern, trotzdem das Risiko einzugehen, wären selbst Firmen wie Apple und Google nicht da, wo sie heute sind.

Die Xentral-Gründer Benedikt Sauter und Claudia Sauter haben es geschafft, namhafte Partner:innen von ihrer Unternehmenssoftware und der Vision ihres Unternehmens zu überzeugen.


Freigeist Capital – eine besondere Partnerschaft

Bereits 2018 haben wir mit Freigeist Capital, dem Investment-Vehikel von Frank Thelen, einen wertvollen Xentral Partner gewonnen. Der Tech-orientierte VC-Fonds investierte bereits in namhafte Unternehmen wie beispielsweise Wunderlist, Ankerkraut, YFood und Lilium.

Ausschlaggebend für ein Investment von Frank Thelen sind starke Technologien, die Nutzerinnen und Nutzer abholen und eine besondere Experience bieten. Beides sieht Freigeist in Xentral.

Die Partnerschaft geht über eine bloße Finanzierung hinaus und ist auf die gemeinsame Weiterentwicklung von Xentral gerichtet. Neben Kapital brachte die Zusammenarbeit mit Frank Thelen vor allem wertvolles Know-how für die Entwicklung von Xentral. So konnten wir beispielsweise unseren HR-Prozess optimieren.

Lesetipp: In diesem Beitrag erfährst du mehr darüber, wie Xentral und Freigeist Capital zusammen erfolgreich kooperieren.


Sequoia Capital – Ritterschlag aus dem Silicon Valley

Eine weiterer Xentral Investor ist Sequoia Capital. Der US-amerikanische Wagniskapitalfonds hat neben Apple und Google noch mehr Unternehmen finanziert, deren Dienstleistungen aus dem digitalen Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Darunter zählen zum Beispiel PayPal, LinkedIn, YouTube, Instagram und WhatsApp. Große Fußstapfen, in die Xentral treten darf, denn Sequoia Capital glaubt an das Potenzial der ERP-Software von Xentral.

Seit den 1970er Jahren beweist der Investor aus dem Silicon Valley in Kalifornien ein gutes Gespür für neue Unternehmen und Technologien. Sequoia hat in London sein erstes Büro in Europa eröffnet. Zwar hat Sequoia bereits aus den USA heraus europäische Jungunternehmen finanziert. Die erste offizielle Amtshandlung auf europäischen Boden war jedoch ausgerechnet die Beteiligung an der Xentral ERP Software GmbH aus Augsburg.

Luciana Lixandru, Partnerin bei Sequoia und Leiterin des Londoner Büros, sagte in einem Exklusiv-Interview gegenüber dem Handelsblatt dazu: „Es sieht so aus, als würden wir hier die ersten Tage einer ganz neuen Kategorie erleben.“


Visionaries Club – Willkommen im Club

Als weiterer neuer Xentral Partner hat sich der Visionaries Club an der Serie-A-Finanzierungsrunde beteiligt. Hinter dem Risikokapitalgeber aus Berlin stecken der Amorelie-Gründer Sebastian Pollok und Amaze-Gründer Robert Lacher – beide haben also Erfahrung im Gründen von Unternehmen, Exit inklusive.

In ihrer neuen Berufung bringen sie nun Digitalunternehmer:innen und Familienunternehmen zusammen. Die einen wollen etwas von ihrem Know-How weitergeben, die anderen haben ein Interesse daran, neue Technologien zu unterstützen und sichern sich damit frühen Zugang. Gemeinsam begleiten sie Jungunternehmen auf ihrem Weg zum Erfolg – ein Anspruch, den auch Xentral für seine Kundinnen und Kunden verfolgt.

Welches Potenzial sieht der Visionaries Club in der Business Software von Xentral? Dazu sagt Robert Lacher: „Xentral erschließt die boomende und schnell wachsende E-Commerce-Landschaft.“


Tiger Global

In einer Serie-B-Finanzierungsrunde konnten wir zwei neue namhafte Xentral Investoren in unserem Netzwerk begrüßen. Einer davon ist Tiger Global.

Tiger Global ist eine Investmentgesellschaft mit Sitz in New York und einem Fokus auf Unternehmen der Branchen Internet-, Software-, Verbraucher- und Finanztechnologien.

John Curtius, Partner bei Tiger Global sagt zum Xentral-Investment: “Unsere Recherchen haben uns bei Xentral zu einem begeisterten Kundenstamm und zu einem Produkt geführt, das sich zu einer geschäftskritischen Plattform für E-Commerce-Händler entwickelt hat. Wir freuen uns, mit echten Visionären wie Benedikt und Claudia zusammenzuarbeiten. Ihr Unternehmen wächst mit ihrem innovativen Produkt und wird künftig nicht nur Kunden in Europa, sondern weltweit bedienen.“


Meritech

Ein weiterer neuer Xentral-Partner, der unser Netzwerk erweitert, ist Meritech. Xentral reiht sich in Investments in namhaften Unternehmen wie beispielsweise Meta, Salesforce, Personio und Webflow ein.

Bereits 2008 investierte Meritech in NetSuite mit der Vision, ERP in die Cloud zu bringen. Alex Clayton, General Partner bei Meritech, sagt zum Xentral-Investment: “Heute glauben wir, dass Xentral mit seiner intuitiven und umfassenden Plattform Hunderttausenden von KMUs die Automatisierung ermöglichen wird, da die Lösung die Multi-Channel-Prozesse und das Datenmanagement in einem stark wachsenden E-Commerce-Markt enorm verbessert.”

Lesetipp: Noch mehr Hintergründe zum Investment von Tiger Global und Meritech findest du in diesem Beitrag.

whitepaper masterclass xentral

So wird dein Business zum nächsten Scale-up: Insights von E-Commerce-Champions

Dieses Factsheet fasst für dich die Insights von vier E-Commerce-Profis zusammen, die selbst gegründet haben oder Gründer:innen auf ihrem Weg zu mehr Wachstum begleiten.

In diesem Whitepaper erfährst du:

  • Von erfahrenen E-Commerce-Profis KoRo, Mollie, Frank Thelen, Xentral, wie du inmitten deines Wachstums deine Prozesse nie aus den Augen verlierst
  • Welche Tools du dir beim Aufbau deines Tech-Stacks genauer anschauen solltest

Jetzt kostenlos herunterladen

So sieht die Arbeit mit den Xentral Partner:innen aus

Wir profitieren von unseren Partnerinnen und Partnern vor allem durch ihr umfangreiches Know-How, das sie mitbringen und mit uns teilen. So entstehen wertvolle Partnerschaften, die sich gegenseitig inspirieren und zu Höchstleistungen anspornen. Wir dürfen an den Erfahrungen und dem Know-how einiger der größten Profis in den Bereichen Technologie und Produkt teilhaben – und du profitierst davon. Das war einer der Gründe für unsere Entscheidung, mit genau diesen Partnerinnen und Partnern zusammen zu arbeiten.

Auch personell ist unser Unternehmen in den letzen Monaten stark gewachsen und neue Mitglieder verstärken sowohl das Management-Team als auch das Xentral Board. Mit der Beteiligung von Sequoia Capital und dem Visionaries Club werden Luciana Lixandru und Robert Lacher Teil des Xentral Boards. Damit sind sie in bester Gesellschaft, denn sie sind nicht die ersten Xentral Partner:innen, die hinter dem ERP-System für KMU stehen.

2020 kam dann der Wunderlist- und Pitch-Gründer Christian Reber als weiterer Xentral Investor dazu. Er schloss sich mit einer Beteiligung an, als Frank Thelen sein Investment in Xentral aufstockte, und ist seitdem ebenfalls Teil des Xentral Boards.

So geht es jetzt für Xentral weiter

Wenn du selbst schon mal gegründet hast, weißt du, wie wichtig die Finanzierung für jedes Start-up ist. Bisher sind wir stark aus eigener Kraft gewachsen und haben extrem effizient gewirtschaftet. Statt großer Werbebudgets hat Word-of-Mouth-Marketing unser Wachstum befeuert.

Lesetipp: In diesem Beitrag erfährst du wie sich das Management-Team von Xentral verändert hat und welche Personen uns bei der Expansion unterstützen.

Für Xentral ist es nun aber an der Zeit, zu skalieren und in neuen Dimensionen zu denken. Das ist eine Sneak Preview unserer nächsten Schritte:

  • Xentral soll noch besser werden: Über 1.000 Kunden aus verschiedenen Branchen haben ihre speziellen Ansprüche an das Xentral ERP. Jetzt können wir uns darauf konzentrieren, dein ERP weiter zu optimieren und insbesondere die User Experience auf das nächste Level zu heben. Außerdem erwarten dich in Zukunft neue Features, damit du beispielsweise noch mehr E-Commerce-Services wie Amazon oder eBay auf deiner Plattform integrieren kannst.
  • Xentral soll noch internationaler werden: Branchen wie der E-Commerce wissen, wie wichtig das internationale Geschäft ist. Auch Xentral wird expandieren, zunächst innerhalb Europas, perspektivisch auch nach Großbritannien und in die USA.
  • Xentral soll noch größer werden: Ohne herausragende Mitarbeitende könnte Xentral gar nicht über Pläne wie eine Expansion nachdenken. Ein Teil des Kapitals wird deshalb in das Xentral Team fließen, das weiterwachsen soll.

Lesetipp: Du willst mehr über die Xentral Startup-Pläne erfahren? Dann bist du in diesem Beitrag genau richtig!


Schreibe mit uns eine ganz besondere Erfolgsgeschichte

Du bist genau wie die Xentral Investoren vom Potenzial unseres ERP überzeugt? Wenn du hautnah erleben willst, wie unsere Erfolgsgeschichte weitergeht und mit uns gemeinsam Kundinnen und Kunden auf der ganzen Welt begeistern willst, dann nutze jetzt deine Chance.


Xentral ERP

Der next Step für dein Business

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Xentral Investoren

  • Was ist Xentral?

    Xentral ist ein junges Unternehmen, das mit Xentral ERP eine Business Software an kleine und mittelständische Unternehmen vertreibt. Mit Hilfe des ERP-Systems wird das Tagesgeschäft der Kundinnen und Kunden automatisiert und vereinfacht. Mit der Vernetzung unterschiedlicher Unternehmensbereiche erhalten die Unternehmen die volle Kontrolle über die Geschäftsprozesse und stellen die Weichen auf Wachstum. 

  • Wer sind die Xentral Investoren?

    Zu den großen institutionellen Xentral Investoren gehören:

    • Freigeist Capital
    • Sequoia Capital
    • Visionaries Club
    • Tiger Global
    • Meritech


    Neben den institutionellen Investoren gibt es eine Reihe privater Angel Investoren.

  • Wie unterstützen die Xentral Partner das Unternehmen?

    Im Rahmen von mehreren Finanzierungsrunden haben die Xentral Investoren frisches Kapital für das weitere Wachstum des Unternehmens zur Verfügung gestellt. Doch die reine Kapitalbereitstellung ist nur ein Teil der Partnerschaft. Viele der Xentral Investoren unterstützen uns mit ihrem langjährigem Know-how und helfen uns, unser Business auf die nächste Stufe zu heben!

convert
Elisabeth Büschler

Sie begeistert sich für innovative Brands und Content – und ist deshalb bei Xentral mit seinen mehr als 1.700 Startups und KMU goldrichtig. Ihr Antrieb ist es, die Xentral-Community mit hilfreichen Inhalten auf das nächste Business Level bringen.

Mehr erfahren

Blick auf einen aufgeklappten Laptop der auf einem weißen Tisch vor einer Zimmerpflanze und neben einer roten Kaffeetasse steht. Eine Person sieht sich gerade ein Dashboard an und tippt etwas auf der Tastatur. Den Überblick über ein Multichannel System zu behalten, ist schwer. Wir zeigen dir, worauf es ankommt!

Multichannel System: Weniger Aufwand bei mehr Erfolg im Unternehmen

Erfahre, wie du durch die Nutzung eines Multichannel Systems deinen Umsatz deutlich steigern kannst....
Achim-Stephan-wellnuss

Achim Stephan von wellnuss im Xentral Interview

Achim Stephan - wellnuss...
Business-Hacks_Shpware-ERP-Plugin

Mit Shopware 6 und dem Shopware ERP Plugin zum Raketenstart

Shopware ERP Plugin...